Nachrichten

Offizielle Informationen zum Firmware-Bug bei Seagate-Festplatten

Laufwerke | HT4U.net
Seagate hat nun offiziell Stellung genommen und ausführlichere Informationen über das Firmware-Probleme bei zahlreichen Festplatten der Seagate- und Maxtor-Serie veröffentlicht.

So erklärt Seagate, seien die Modelle Barracuda 7200.11, DiamondMax 22, Barracuda ES.2 SATA, SV35 betroffen, die im Dezember von Seagate ausgeliefert wurden und durch das Firmware-Problem plötzlich nicht mehr am PC erkannt werden.

Um festzustellen, ob die eigene Festplatte möglicherweise gefährdet ist, hat Seagate eine offizielle Liste betroffener Modelle bereitgestellt. Sie entspricht weitestgehend unserer inoffiziellen Version, doch wurde bei den Diamond-Max-Modellen um weitere Laufwerke ergänzt.


Barracuda 7200.11
ST31000340AS
ST31000640AS
ST3750330AS
ST3750630AS
ST3640330AS
ST3640630AS
ST3500320AS
ST3500620AS
ST3500820AS
ST31500341AS
ST31000333AS
ST3640323AS
ST3640623AS
ST3320613AS
ST3320813AS
ST3160813AS
Barracuda ES.2
SATAST31000340NS
ST3750330NS
ST3500320NS
ST3250310NS
DiamondMax22
STM31000340AS
STM31000640AS
STM3750330AS
STM3750630AS
STM3500320AS
STM3500620AS
STM3500820AS
STM31000334AS
STM3320614AS
STM3160813AS


Die Gerätebezeichnung lässt sich unter Windows einfach im Gerätemanager herausfinden. Zusätzliche Informationen wie die Version der Firmware lassen sich über ein spezielles Tool "DriveDetect" ermitteln, das Seagate direkt zum Herunterladen bereitstellt.

Anhand der so ermittelten Seriennummer kann man über diesen Link seitens Seagate prüfen, ob die eigene Festplatte von dem Problem betroffen ist: Seriennummer-Prüfung.

Betroffenen Nutzern empfiehlt man nun, sich direkt beim Seagate-Support unter Angabe von Modellnummer, Seriennummer und Firmware beim Support zu melden. Allerdings hat Heise Online erfahren, dass die Firmware wohl noch nicht ganz fertig sei. Man kann also nur hoffen, dass die eigene Festplatte bis zum Update durchhält, bevor der Blitztod eintritt.
[]







Stichworte zur Meldung: Festplatte Seagate Fehler Firmware Barracuda Terabyte Diamondmax