Nachrichten

AMD Radeon HD 5870 X2 in Shop aufgetaucht [Update]

Grafik | HT4U.net
Um kein Produkt ranken sich aktuell so viele Gerüchte wie um die kommende Grafikkarten-Generationen von NVIDIA und AMD. Selbst über den Erscheinungstermin wird heftig spekuliert. Doch möglicherweise geht alles viel schneller als gedacht, zumindest bei AMD, denn in einem niederländischen Online-Shop taucht nun die Radeon HD 5870 X2 auf.

Bei Saalland wird seit gestern die AMD Radeon HD 5870 X2 von Club 3D mit einer Lieferzeit zwischen einem und zehn Tagen gelistet. Gemäß der Artikelbeschreibung kann die neue Grafikkarte mit Taktraten von 800 MHz für die GPU und effektiven 4800 MHz für den GDDR5-RAM aufwarten. Abgesehen davon und von der Unterstützung von DirectX 10.1 ist allerdings noch nichts bekannt.

Bild: AMD Radeon HD 5870 X2 in Shop aufgetaucht [Update]

Die Wahrscheinlichkeit für einen Tippfehler ist jedoch sehr gering, denn dafür kommt die Bezeichnung einfach zu oft auf der Webseite vor. Damit bleibt also noch die Möglichkeit, dass man nur um Aufmerksamkeit wirbt oder dass eine Grafikkarte mit dieser Bezeichnung kurz vor der Veröffentlichung seitens AMD steht. Bezieht man die Gerüchte um einen Launch der AM3-Plattform in den nächsten Tagen mit ein, wäre es denkbar, dass AMD neben neuen Prozessoren und einem neuen Sockel auch neue Grafikkarten vorstellt.

Sollte letzteres zutreffen, stellt sich jedoch die Frage auf welchem Chip die Radeon HD 5870 X2 basiert. Bisher ging man davon aus, dass AMD erst mit der für Ende des Jahres geplanten DirectX-11-GPU die 5000-Reihe auf den Markt bringen wird und dass ein Refresh der aktuellen Generation noch immer mit einer "4" im Namen startet. Die angegebenen Werte könnten jedoch durchaus zu einem Refresh-Chip des RV770 passen.

Radeon HD 4870 X2Radeon HD 5870 X2
Chip2x RV7702x ?
Fertigung55 nm?
GPU-Takt750 MHz800 MHz
Speicher-Takt900 MHz1200 MHz
effektiver Speicher-Takt3600 MHz4800 MHz
SpeicherartGDDR5GDDR5
DirectX-VersionDirectX 10.1DirectX 10.1

Allerdings sollte man nun nicht in Euphorie ausbrechen, denn es bleiben zu viele Fragezeichen stehen. So tauchen normalerweise vor einem Launch stets die genauen Spezifikationen und Bilder der Karte im Netz auf. Eben diese fehlen bisher komplett, was auf eine spätere Vorstellung hindeutet. Zudem hat AMD bisher immer erst seine Single-GPU-Grafikkarten auf den Markt gebracht und ein paar Wochen später folgten die Dual-GPU-Modelle. Letztendlich heißt es also erst einmal abzuwarten, was die nächsten Tage mit sich bringen.


Update: 02.02.2009


Wie uns Club 3D gerade mitteilte ist der niederländische Online-Shop kein Partner des Herstellers. Damit haben sich die aufgeworfenen Fragezeichen bestätigt, denn es handelt sich hierbei gemäß Club 3D um ein Fake. Saalland hat den Artikel mittlerweile auch offline genommen.
[]







Stichworte zur Meldung: Radeon Amd Grafikkarte Hd5870x2