Nachrichten

Enthusiasten-Netzteil von Corsair mit 950 Watt und Bronze-Zertifikat

Netzteile | HT4U.net
Mit dem TX950W erweitert Corsair seine TX-Serie um ein weiteres Enthusiasten-Modell und steigert gleichzeitig die obere Watt-Grenze der Reihe. Dabei beschränkt sich Corsair jedoch nicht nur auf simple Watt-Leistung, sondern will auch weiterhin mit Preis und Qualität überzeugen.

Dass sich das Netzteil vor allem an Enthusiasten richtet zeigen die 78 Ampere auf der 12-V-Schiene, zudem ist die 5-V- und die 3-V-Schiene mit 25 Ampere ausgestattet. Zum Schutze des betriebenen Systems verfügt das Netzteil sowohl über Über- wie auch Unter-Spannungs-Schutz und über einen Kurzschlussschutz.

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen gehört sowohl ein modulares Kabelmanagement, welches in dieser Klasse schon zum guten Ton gehört, als auch ein geregelter 140-mm-Lüfter. Damit das Netzteil nicht überhitzt dreht der Lüfter in dem 150 x 86 x 160 mm (Breite/Höhe/Länge) Gehäuse ab einer Leistungsaufnahme von 570 Watt hörbar auf, was aber dem wahren Enthusiasten in diesem Moment wohl weniger stören dürfte. Zu den Anschlüssen gehören acht 4-Pin-Festplatten-Anschlüsse und 12 SATA-Stromstecker. Interessanter sind jedoch die sechs 8-Pin-PCIe-Stecker, welche somit für bis zu drei Grafikkarten reichen sollten.

Bild: Enthusiasten-Netzteil von Corsair mit 950 Watt und Bronze-Zertifikat


Das 80Plus-Bronze-Zertifikat verspricht eine gute Auslastung und zudem hochwertige Komponenten, dies bestätigt Corsair mit einer freiwilligen Garantie von fünf Jahren. Das TX950W soll in den kommenden Tagen den Handel erreichen. Erste Listungen sprechen dabei von einem Preis von rund 130 Euro, wobei das Netzteil bisher nicht verfügbar ist.
[]







Stichworte zur Meldung: Corsair Watt Netzteil 80plus Zertifikat Kabelmanagement Bronze 950 Tx950 Tx950w