Nachrichten

Ivy Bridge kommt im April mit deutlich besserer Grafik

Prozessoren | HT4U.net
Bereits seit Monaten kursieren Gerüchte über einen möglichen Launch-Termin für Intels kommende Desktop-Plattform Ivy Bridge und so langsam scheint sich der April heraus zu kristallisieren. Unterdessen bescheinigen erste Benchmarks der Ivy Bridge eine deutlich gesteigerte Grafikleistung.

Die Kollegen von VR-Zone meldeten am Wochenende, dass sich die mobilen Dual-Core-Prozessoren der Ivy Bridge verspäten werden. Für alle weiteren Modelle, bleibt es aber bei den bisher genannten, aber natürlich noch nicht bestätigten, Termin. Dies würde bedeuten, dass die Ivy Bridge mit den Quad-Core-Modellen am 2. April diesen Jahres der Öffentlichkeit vorgestellt werden wird, welche dann auch gut eine eine Woche später am Markt erhältlich sein sollen.

Was das Line-Up in Sachen Ivy Bridge angeht, so gibt es bislang keine Neuigkeiten. Weiterhin gelten die Angaben, welche auch schon Ende Dezember bekannt waren. Dafür hat man bei expreview erste Benchmark-Ergebnisse präsentiert, welche der Ivy Bridge eine deutliche Leistungssteigerung im Bereich der Grafik-Performance bescheinigen.

Core i5-3570KCore i5-2500KSteigerung (in Prozent)
3DMark Vantage (Entry Total)17155992272,90
3DMark Vantage (Entry GPU-Score)16411 868788,91
3DMark Vantage (Performance Total)39671830116,78
3DMark Vantage (Performance GPU-Score)31321410122,13
Left 4 Dead (High Settings)72,5342,2771,59
Street Fighter IV (High Settings)58,841,1342,96
Starcraft 2 (Medium Graphic)29,322,530,22
DiRT 3 (Medium Settings)44,022951,79
Farcry 2 (High Settings)33,718,1484,51

Gemäß den Werten erreicht die Ivy Biridge zwischen 30 und 85 Prozent mehr Leistung bei den Spielen. Nimmt man den 3DMark Vantage hinzu steigt der Zuwachs sogar um deutlich über 100 Prozent. Natürlich sind diese Werte mit Vorsicht zu genießen, denn ist ist gänzlich unbekannt unter welchen Voraussetzungen diese erstellt wurden. Dennoch wurde bereits im Vorfeld vielfach betont, das Intel mit der HD 4000 die Leistung der iGPU nochmals deutlich steigern will um hier endlich Anschluss an den Kontrahenten AMD zu finden.
[]







Stichworte zur Meldung: Start Intel Ivy Bridge Hd 400 Grafik Leistung Launch Prozessor Cpu