Nachrichten

Auch Gainward mit einer GTX 560 SE am Start - ein limitiertes Produkt

Grafik | HT4U.net
Vor zwei Tagen kündigte Zotac überraschend eine GeForce GTX 560 SE an. Eine offizielle Ankündigung seitens NVIDIA gab es dabei nicht und auch auf den Produktseiten lässt sich ein solches Produkt bislang nicht ausfindig machen. NVIDIA Deutschland hat bislang auch keine weiterführenden Informationen für die Presse. Unterdessen findet sich mit der Gainward GTX 560 SE nun ein weiterer Partner mit einem solchen Produkt im Portfolio.

Dabei gibt es zwischen dem Gainward und dem Zotac Produkt nur wenig Unterschiede. Der GPU-Takt des Gainward-Modells wird mit 736 MHz genannt, damit 10 MHz weniger als die Zotac GTX 560 SE. Darüber hinaus bleibt es dann aber bei 1024 MByte GDDR5-Speicher, angebunden über ein 192-bit-Speicherinterface und die Speichertaktrate liegt hier ebenfalls bei 957 MHz. Eine tabellarische Gegenüberstellung der Eckdaten findet sich hier.

Gainward präsentiert hier ebenfalls ein sehr kurzes Platinenlayout, hat dazu aber auch einen passenden Kühler gewählt – der Zotac-Kühler überragt das Board deutlich und erweckt den Eindruck, dass er überhaupt nicht zu dieser Platine passt.

Unterdessen gelang es uns inzwischen aber von einem der Boardpartner die Bestätigung zu erhalten, dass es sich um selektierte GTX-560-GPUs handele und diese Produkt, genau wie bei der GeForce GTX 560 Ti 448 Cores, nur für einen limitierten Zeitraum im Markt erhältlich sein werden. Über den Zeitraum bzw. die Stückzahlen konnte man uns keine Auskünfte geben.

Aktuell findet sich in unserer Preissuchmaschine noch immer kein einziges Angebot für solch eine GTX 560 SE. Weiterhin hat Alternate die Zotac GTX 560 SE als "im Zulauf" gelistet, ebenso wie Gainwards GTX 560 SE. Bei letzterer wird allerdings die Verfügbarkeit mit 1 bis 3 Tagen genannt. In beiden Fällen liegt der Preis bei rund 125 Euro.

Bild: Auch Gainward mit einer GTX 560 SE am Start – ein limitiertes Produkt

[]







Stichworte zur Meldung: Gainward Geforce Gtx 560 Se Nvidia Gpu Grafikkarte