Nachrichten

QPAD startet Offensive bei den Gaming-Tastaturen

Peripherie | HT4U.net
Der schwedische Hersteller QPAD verstärkt aktuell sein Engagement im Bereich der Gaming-Hardware. Neben neuen Mäuse, welche wir bereits im Test hatten, starte der Hersteller nun gleich sechs neue Tastaturen.

Grundsätzlich sind sich die sechs Modelle sehr ähnlich und weisen Abmessungen von 444,5 x 144,8 x 25,4 mm (Breite/Tiefe/Höhe) auf. Dies gilt allerdings nur für die MK-80-Modelle, die MK-50-Varianten messen 448 x 149 x 35 mm (Breite/Tiefe/Höhe). Das Gewicht liegt bei allen Modelle bei rund 1,27 Kilogramm. Hinzu kommt noch eine MK-85 mit gleichen Abmessungen MK-50, allerdings ist sie in Sachen Ausstattung mit der MK-80 zu vergleichen, bis auf den Zusatz, dass die MK-85 auch noch Media-Tasten aufweist.

Die Varianten MK-80 und MK-50 unterscheiden sich, neben den Abmessungen, vor allem in der Backlight-Funktion, welche den MK-80-Modellen zur Verfügung steht. Darüber hinaus bieten die MK-80-Tastaturen einen USSB-2.0-HUB, sowie Anschlüsse für Kopfhörer und Mikrofon und einen vergoldeten USB-Kontakt. Allen Tastaturen steht eine N-Key-Roll-Over-Funktion zur Seite, wodurch das drücken von mehreren Tasten gleichzeitig ermöglicht wird.

Der wesentliche Unterschied zwischen den einzelnen Modell liegt in den verwendeten Tasten, welche aus dem hause Cherry stammen. So hat der Käufer die Wahl zwischen den Cherry MX-Switches in blau, braun, schwarz oder rot. Der Unterschied liegt hier wiederum im Tastendruck, welchen QPAD auf ihrer Homepage im Detail aufgezeigt hat.

Bild: QPAD startet Offensive bei den Gaming-Tastaturen
Klick für weitere Bilder

Die ersten Varianten der neuen Gamng-Tastaturen sind bereits im Handel erhältlich. Grundsätzlich empfiehlt QPAD einen Kaufpreis von 74,99 Euro für die MK-50-Tastaturen, die MK-80-Modelle sollen 129,90 Euro kosten und die MK-85-Variante 149,90 Euro. Zu finden die QPAD-Gaming-Tastaturen* auch bei Amazon.

[]







Stichworte zur Meldung: Tastatur Gaming Qpad Cherry Switch Mk