Nachrichten

Enermax erweitert die Hoplite-Gehäuse-Serie

| HT4U.net
Bereits zu Beginn des letzten Jahres stellte Enermax das Gehäuse Hoplite vor und konnte dabei einige Anhänger finden. Nun erweitert der Hersteller der Serie und führt das Hoplite ST ein. Dabei bleiben viel Features erhalten, welche die Anwender schon von dem Vorgänger kennen.

Das Hoplite ST misst 487 x 200 x 496 mm (Tiefe/Breite/Höhe) und wird aus 0,6 mm starken Stahl gefertigt. Als Farbvarianten ist der Tower aus dem Hause Enermax in schwarz oder weiß erhältlich. Das I/O-Shield befindet sich auf der Oberseite und bietet einen USB-3.0-Anschluss, sowie zwei USB-2.0-Ports und die üblichen Audio-Anschlüsse. Zudem befindet sich auf der Oberseite eine SATA-Dockingstation für 2,5"- und 3,5"-Laufwerke.

Der Innenraum bietet Platz für bis zu vier 5,25"-Laufwerke und bis zu sechs 3,5"-Laufwerke, wobei drei davon in einem herausnehmbaren Festplattenkäfig untergebracht sind. Zudem können die sechs 3,5"-Schächte auch für 2,5"-Laufwerke genutzt werden. Grafikkarten dürfen eine maximale Länge von 286 mm aufweisen, entfernt man den Festplattenkäfig so darf die Grafikkarte sogar 403 mm lang sein. Der CPU-Kühler darf eine maximale Höhe von 167 mm aufweisen.

Für die Kühlung hat Enermax ab Werk bereits einen 120-mm-Lüfter mit LEDs in der Front installiert. Die LEDs sind dabei in der schwarzen Variante blau und in der weißen Version weiß. Der rückwärtig vormontierte 120-mm-Lüfter ist lediglich in der weißen Variante mit LEDs ausgestattet. Zusätzlich kann der Anwender den Tower noch mit zwei 120-mm-Lüftern in der Seite und einem unter dem Dach ausrüsten.

Bild: Enermax erweitert die Hoplite-Gehäuse-Serie
Bild: Enermax erweitert die Hoplite-Gehäuse-Serie

Das Enermax* Hoplite ST ist ab sofort im Handel erhältlich und wird auch bereits in unserer Preissuchmaschine geführt. Das weiße Modell liegt aktuell bei rund 80 Euro, während die schwarze Version auf etwa 75 Euro kommt.
[]







Stichworte zur Meldung: Serie Modell St Hosplite Enermax