Nachrichten

Plextors M5-Pro-SSDs sind erhältlich

Storage & Speicher | HT4U.net
Anfang August kündigte sich an, dass Pelxtor mit der M5-Pro-Serie eine neue Modell-Reihe an SSDs in den Handel bringen will, welche vor allem für den professionellen Bereich gedacht sind. Nun sind die Modelle im Handel erhältlich und offenbaren so auch ihren Preis.

Bei den technischen Daten der Laufwerke hat sich nichts geändert, so dass die Informationen, wie der Marvell-Controller 88SS9187, bestehen bleiben. Plextor betont bei der erneuten Vorstellung jedoch besonders, dass man auf eine hochwertige Verschlüsselung geachtet hat, um die Daten von kleineren und mittleren Unternehmen entsprechenden zu schützen. Auch für die Datensicherheit wurde deshalb gesondert gesorgt.

So setzt Plextor bei der M5-Pro-Reihe* auf eine hardwareseitige AES-Verschlüsselung mit 256 Bit. Zudem verfügen die Modelle über die True-Protecct-Technologie, welches die Daten in zwei Stufen sichert. Zunächst sorgt ein 128-Bit-ECC (Error Correction Code) des Marvell-Controllers für korrekte und präzise Sicherung der Daten. In der zweiten Stufe sorgt dann der in der Firmware eingefügte Robust Data Hold-out Algorithm für eine Kontrolle der Daten, so dass diese auch dauerhaft und einwandfrei gesichert sind. Gegebenenfalls können die Mechanismen die Daten auch korrigieren und so Fehler ausbessern.

Mit der Ankündigung durch Plextor*, dass die SSDs nun auch nach Europa ausgeliefert werden, sind die Modelle der M5-Pro-Serie auch in unserer Preissuchmaschine zu finden. Dort liegt das kleine 128-GB-Modell aktuell bei rund 145 Euro. Die SSD* mit 256 GB liegt bei etwa 245 Euro und die M5 Pro* mit 512 GB wird für rund 475 Euro geführt. Die Verfügbarkeit stellt sich erst langsam ein.
[]







Stichworte zur Meldung: Modelle Serie Reihe Ssd Pro M5 Plextor Markt