Nachrichten

Hat die Produktion des 13"-MacBook-Pro-Retina begonnen?

Mobile | HT4U.net
Schon seit geraumer Zeit heißt es, dass Apple auch eine 13,3"-Variante des MacBook Pro mit Retina-Display auf den Markt bringen wird. Nun scheint sich diese Annahme zu bestätigen und auch die Produktion soll bereits begonnen haben.

Dies berichten die Kollegen von CNET und berufen sich dabei auf Aussagen Richard Shim, Analyst bei NPD DisplaySearch. Shim zur Folge soll die Produktion der 13,3" großen Displays, welche eine Auflösung von 2560 x 1600 Bildpunkten liefert, bereits Anfang des dritten Quartals begonnen haben. Zudem hat man die Stückzahl deutlich höher angesetzt als bei der 15,4"-Variante. Shim spricht hier von ein bis zwei Millionen Stück in 13,3" zu ein paar Hunderttausend für die größere Variante. Als Hersteller der Displays werden die Unternehmen LGP, Samsung und Sharp genannt.

Ein möglicher Termin für die Vorstellung des 13,3"-MacBook-Pros mit Retina-Display ist Oktober, wobei es darüber keine offiziellen Aussagen von Apple* gibt. Preislich dürfte das kleine Modell des MacBook* Pro Retina natürlich günstiger sein als die 2199 US-Dollar bei der die 15,4"-Variante beginnt. Zudem rechnet man damit, dass die kleine Version leichter und vor allem auch etwas dünner sein wird.
[]







Stichworte zur Meldung: Apple Macbook Pro Retina Display 13,3