Nachrichten

Großer Lüfter, flache Bauart: Der neue HTPC-Kühler von Thermalright

| HT4U.net
Gerade im Bereich der HTPC ist der Platz für leistungsstarke Kühler eher gering. Doch auch hier haben die Anwender gewisse Ansprüche, welche Thermalright nun mit dem AXP-100 bedienen will. So präsentiert das Unternehmen einen leistungsfähigen Kühler in flacher Bauart.

Der AXP-100 misst 105 x 121 x 58 mm (Breite/Länge/Höhe) und bringt mit Lüfter etwa 360 Gramm auf die Waage. Gerade die geringe Höhe von 58 mm macht den AXP-100 für den Einsatz auf Mini-ITC-Platinen oder in HTPCs interessant. Die CPU-Platte ist mit sechs 6-mm-Heatpipes durchzogen, welche die Abwärme des Prozessors in die Lamellen führen.

Ab Werk verbaut Thermalright einen 100-mm-Lüfter der TY-Serie. Dieser wird PWM-gesteuert und arbeitet mit 600 bis 250 Umdrehungen pro Minute. Die Förderleistung liegt bei 27 bis 75 Kubikmetern in der Stunde und der Geräuschpegel wird mit 22 bis 30 dB(A) angegeben.

Wem die Leistung noch nicht ausreicht, der kann auch auf einen 120-mm-Lüfter setzen. Die entsprechende Halterung liegt dem Kühler bei und kann je nach Bedarf verbaut werden. So bleibt der Kühler flexibel einsetzbar und kollidiert nicht mit anderen Bauteilen des Computers.

Bild: Großer Lüfter, flache Bauart: Der neue HTPC-Kühler von Thermalright
Klick für weitere Bilder

Der Thermalright* AXP-100 ist voraussichtlich ab Ende Dezember diesen Jahres im Handel erhältlich. Ein unverbindliche Preisempfehlung für den Kühler* gibt der Hersteller nicht aus.
[]







Stichworte zur Meldung: Htpc 10 Axp Thermalright Mini Itx