Nachrichten

Das iPhone 5S kommt scheinbar in fünf Farben

Mobile | HT4U.net
Erst gestern berichteten wir über mehr Individualität beim iPhone 5S, da es das Smartphone angeblich in zwei Display-Größen geben wird. Nun wird auch die Vermutung bestärkt, dass die kommende iPhone-Generation in verschiedenen Farben erhältlich sein soll.

Dies geht aus einem Bericht der japanischen Seite Macotakara hervor, welche sich auf informierte Quellen beruft. Dem Bericht zur Folge soll das kommende iPhone* nicht nur die Farben Schwarz und Weiß aufweisen, sondern dazu auch noch in drei weiteren Farben erhältlich sein. Dies betrifft allerdings nur die günstige Variante des iPhones. Dabei ist jedoch unklar, ob nun das billige iPhone gemeint ist, welches zusammen mit dem iPhone 5S auf den Markt kommt, oder das iPhone 5S mit dem angeblich kleineren Bildschirm*. Auch ist nicht bekannt, welche Farben das Smartphone zusätzlich aufweisen wird.

Bereits zu Beginn diesen Jahres gab es Gerüchte zu dem Thema, dass Apple künftig auf mehr Individualität bei seinem Smartphone* setzen will. Diese Gerüchte werden in der jüngsten Vergangenheit deutlich stärker. Nicht ganz so glücklich dürften die Zubehör-Hersteller sein, denn die Individualität gibt es beim iPhone schon lange, allerdings nur durch käufliche Extras der lizenzierten und nicht lizenzierten Hersteller.

Doch bislang sind weder die zusätzlichen Farben noch die beiden Größen des Bildschirms von Apple* offiziell bestätigt worden. Die Amerikaner halten sich mit offiziellen Äußerungen zurück und lassen die Medien das Bild des kommenden iPhone 5S – der Name wurde bislang auch noch nicht bestätigt – formen. Gewissheit wird die Präsentation der kommenden iPhone-Generation bringen, doch auch dieser Termin wurde bislang nicht bekannt gegeben. Hier spricht die Gerüchteküche aktuell von einer Vorstellung im Juli und einem Verkaufsstart im August.
[]







Stichworte zur Meldung: Varianten Farben 5s Iphone Apple Modell