Nachrichten

Auch das HTC One kommt in der Google Edition

Mobile | HT4U.net
Bereits in der Vergangenheit hatte es Spekulationen gegeben, dass das Flaggschiff One aus dem Hause HTC in der Google-Edition auf den Markt kommen wird. Nun gibt es die offizielle Bestätigung und das Smartphone mit reinen Android kommt am 26. Juni in den Play Store.

Mit dem Kauf des HTC One in der Google-Edition erhält der Anwender das reine Android* 4.2.2 (Jelly Bean) ohne HTCs Oberfläche Sense oder sonstigen maßgeschneiderten Einstellungen. Der Vorteil dabei ist, dass ein Update des Betriebssystems sofort auf dem Smartphone* aufgespielt werden kann und nicht erst eine Bearbeitung des Herstellers Bedarf.

Auch in der Google-Edition bliebt den Anwendern der Zugriff auf die Beats* Audio-Technik erhalten. Allerdings erfolgt die Steuerung nicht mehr wie gewohnt über ein Icon in der Benachrichtigungsleiste. Weitere Features die HTC* mit dem One etabliert hat, gehen natürlich verloren. Insbesondere sind dies die Kamerafunktion Zoe und BlinkFeed.

Bild: Auch das HTC One kommt in der Google Edition

Das HTC One* in der Google Edition ist ab dem 26. Juni im Play Store von Google erhältlich, allerdings vorerst nur in den USA. Dort soll das Smartphone 599 US-Dollar kosten.
[]







Stichworte zur Meldung: Edition Google Smartphone One Htc Android Sense