Nachrichten

Preise der neuen AMD FX-9000-Prozessoren bekannt - 5-GHz-Modell kostet 920 US-Dollar

Prozessoren | HT4U.net
Nur zögerlich hat AMD weitere Details zu seinen neuen FX-9000-Prozessoren verraten wollen. Detaillierte Anfragen blieben überwiegend unbeantwortet, doch im Großen und Ganzen haben sich unsere Informationen zum AMD Centurion komplett bestätigt. Nun gesellen sich noch die Preise für die OEM-Hersteller hinzu und die sind im Vergleich zu AMDs derzeitigen CPU-Preisen gesalzen.

Vor wenigen Tagen schickte Hersteller AMD eine Pressemitteilung mit dürftigen Informationen zu zwei neuen CPU-Modellen: FX-9370 und FXX-9590 und beide segeln unter dem Oberbegriff Centurion. Das erwähnenswerte Detail für AMD war, dass man den ersten Prozessor präsentiert, welcher mit 5 GHz taktet. Testmuster für die Presse gab es nicht, ebensowenig wie Datenblätter mit tiefergehenden Details.

Anfragen an AMD wurden teils schleppend oder überhaupt nicht beantwortet. Bestätigt hat man zwischenzeitlich, dass die beiden neuen Modelle in einer TDP-Gruppe von 220 Watt eingestuft sind und der UnCore-Takt gegenüber Bulldozer unverändert sei. Die Prozessoren setzen auf die bekannten Piledriver-Kerne und kommen mit TurboCore in Version 3.0 daher. Genau darüber erreicht AMD beim FX-9590 dann auch den Takt von 5 GHz, beim FX-9370 von 4,7 GHz.

Im amerikanischen PCSuperStore sind beide Prozessoren nun gelistet. So soll der FX-9370 576 US-Dollar kosten, der FX-9590 rund 920 US-Dollar. Zuvor hatte man spekuliert, dass AMD für das große Modell einen Preis von 800 US-Dollar veranschlagen wird. Möglicherweise ist dieser Preis auch korrekt, gilt allerdings auch nur für OEM-Produzenten und Systemintegratoren. Für den Einzelhandel hat AMD diese beiden neuen Modelle nicht vorgesehen.
[]







Stichworte zur Meldung: Amd Centurion Cpu Prozessor High End 5 Ghz Fx-9590 Fx-9370 Preise