Nachrichten

Xbox One: Online-DRM unterbricht Turnier

Spiele | HT4U.net
In der Vorberichterstattung zur Xbox One von Microsoft war auch der Online-Zwang ein Streitpunkt, welcher bei zahlreichen Nutzern nicht auf Begeisterung stieß. Nun ist die Konsole da, und die Funktion unterbricht ein Turnier.

Bei einem Qualifikationsturnier meldete sich die DRM-Funktion des Spiels Killer Instinct und unterbrach somit das Turnier für einige Minuten, weil die entsprechende Konsole* nicht mit dem Internet verbunden war. Die Probleme konnte man dabei auf der ganzen Welt mitbekommen, denn das Turnier wurde live via Twitch gestreamt.

Allerdings muss man auch betonen, dass nicht Microsoft* den Zwang zum Online-DRM festgelegt hat, diese Entscheidung obliegt den jeweiligen Entwicklern des Spiels*. Somit hat sich der Macher des Arcade-Spiels, Double Helix, für die Funktion entschieden, was dann zu der Unterbrechung führte.
[]







Stichworte zur Meldung: One Microsoft Xbox Konsole Zwang Online Drm Instinct Killer