Nachrichten

Valve integriert Musik in Steam

Multimedia | HT4U.net
Valve wird in einer Beta eine neue Funktion für Steam einführen, welche es den Nutzern erlaubt, Musik in einem integrierten Player abzuspielen. Damit müssen die Anwender nicht mehr das Spiel verlassen, wenn sie dieses mit Musik unterlegt haben wollen.

Der Musik-Player des Steam-Clients greift auf die ausgewählten Ordner auf der Festplatte* zurück und sammelt so die entsprechenden Daten. Diese werden dann im Player dargestellt und können nach gewissen Kategorien sortiert werden. Weiterhin kann der Nutzer auch Play-Listen erstellen. Der Zugriff auf den Player kann dann über eine Tastenfolge im Spiel* erfolgen; er kann auch speziell auf Tasten gelegt werden.

Zunächst erfolgt der Test über ein Betaprogramm, an welchem ausgesuchte Nutzer teilnehmen dürfen. Der Player* wird dabei vorerst nur im Big-Picture-Modus eingesetzt. Zu einem späteren Zeitpunkt folgt dann die Integration im normalen Client. Unklar ist insbesondere auch, ob Valve* den Dienst noch ausbauen wird und beispielsweise Streams und Radios mit einbindet. Entsprechendes Feedback zur Unterstützung von last.fm oder Google Play Music gibt es bereits.
[]







Stichworte zur Meldung: Integration Musik Steam Valve Client Beta Test Phase