Nachrichten

ASUS bereitet 46 Mainboards auf die neuen Haswell-CPUs vor

Mainboards | HT4U.net
In einer offiziellen Mitteilung kündigt der Hersteller ASUS an, dass er seine Platinen der aktuellen 8er-Chipsatz-Reihe von Intel für die kommenden Prozessoren des Haswell-Refreshs vorbereiten wird. Insgesamt werden 46 Mainboards mit einem neuen UEFI-BIOS versorgt.

Die Ankündigung zeigt deutlich, wie stark der Hersteller ASUS im Bereich der Mainboards vertreten ist und sich entsprechend breit aufstellt. So nennt der Hersteller alleine 19 Platinen auf Basis des Z87-Chipsatzes inklusive der MAXIMUS-VI-Reihe. Hinzu kommen 12 Platinen aus dem Bereich H81 sowie 13 Platinen auf Basis der Chipsätze H87 und B65.

Alle neuen UEFI-Versionen sind ab sofort verfügbar und werden benutzerfreundlich über eine Windows-Oberfläche bereitgestellt. Teilweise haben die Anwender auch die Möglichkeit, den klassischen Weg über das Flash-Tool im UEFI zu gehen. Ferner kündigt ASUS an, dass auch die beiden Platinen Q87T und CS-B, beide mit dem Q87-Chipsatz ausgestattet, ein Update erhalten werden. Dieses wird jedoch erst in Kürze fertig gestellt.
[]







Stichworte zur Meldung: Asus Haswell Intel Mainbaord Uefi Bios Update