Nachrichten

Fractal Design Node 804: Der Würfel mit Sichtfenster

| HT4U.net
Im Rahmen der CeBIT stellt Fractal Design den Node 804 vor und erweitert damit die beliebte Node-Reihe. Der Würfel ist insbesondere für kompakte Computer gedacht, lässt aber dennoch dank Sichtfenster tief blicken.

Das Node 804 misst 344 x 307 x 389 mm und bringt etwa 6 Kilogramm auf die Waage. Der Würfel punktet mit einem schlichten Design, welches das I/O-Panel an der Seite beherbergt. Dort findet der Anwender neben den üblichen Audio-Ports auch noch zwei USB-3.0-Anschlüsse.

Der Innenraum bietet Platz für Mainboards im Format Micro-ATX oder Mini-ITX, zudem können bis zu fünf Erweiterungskarten eingebaut werden, welche eine Länge von bis zu 320 mm aufweisen dürfen. Der Einsatz von 5,25"-Laufwerken ist nicht vorgesehen, dafür kann der Anwender aber bis zu acht 3,5"-Laufwerke verbauen, und zudem sind noch zwei Plätze extra für den Einsatz von 2,5"-Laufwerken gedacht. Der CPU-Kühler kann bis zu 160 mm hoch sein.

Für die Frischluftzirkulation bietet Fratal Design drei Lüfter mit jeweils 120 mm an, welche auch bereits ab Werk installiert sind. Zudem können weitere Lüfter installiert werden. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, in das Node 804 einen 240er-Radiator zu verbauen.

Bild: Fractal Design Node 804: Der Würfel mit Sichtfenster
Klick für weitere Bilder

Das Node 804 von Fractal Design soll schon in Kürze in den Handel kommen. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei 99,99 Euro
[]







Stichworte zur Meldung: Fractal Design Cube Node 804 Tower