Nachrichten

MSI präsentiert All-in-One-PC mit Gaming-Ambitionen

Computer | HT4U.net
In der Vergangenheit hat der Hersteller MSI bereits zahlreiche All-in-One-PCs präsentiert und kann daher auf ein recht breites Portfolio blicken. Nun schickt das Unternehmen mit dem AG240 eine neue Umsetzung ins Rennen, welche sich insbesondere an die Spieler richtet.

Basis des MSI AG240 ist der Intel Core i7-4710HQ, über welchen es bislang kaum technische Details gibt. Der Prozessor wird auf einem H87-Mainboard eingesetzt und von 8 GB Arbeitsspeicher des Typs DDR3L-1600 begleitet. Für die Bildwiedergabe kommt eine NVIDIA GeForce 860M zum Einsatz, welche mit 2 GB Arbeitsspeicher ausgestattet ist. Das Bild wird auf einem 23,6" großen Display mit einer Full-HD-Auflösung wiedergegeben. Als Betriebssystem wird Windows 8.1 eingesetzt.

Als Datenträger sind eine 1 TB große Festplatte sowie zwei mSATA-SSDs mit jeweils 128 GB eingebaut. Weiterhin bietet der AG240 drei USB-3.0-Ports und zwei USB-2.0-Anschlüsse. Auch kann der Anwender auf einen 3-in-1-Kartenleser zurückgreifen und einen zusätzlichen Bildschirm über HDMI ansteuern. Neben den üblichen Audio-Ports steht dem Anwender auch noch eine Killer-E2200-Netzwerkkarte zur Verfügung. Weiterhin kann die Konnektivität aber auch über WLAN oder Bluetooth 4.0 hergestellt werden. Als optisches Laufwerk kommt ein Blu-ray-Brenner zum Einsatz.

Der 583 x 425 x 33 mm (Breite/Höhe/Tiefe) messende All-in-One-PC AG240 wird begleitet von einer Funkmaus und passender Tastatur. Zudem sind noch eine 2 Megapixel starke Webcam sowie ein DVB-T-Tuner integriert. Die Stereo-Lautsprecher werden mit einer Creative Sound Blaster Cinema angesteuert.

Bild: MSI präsentiert All-in-One-PC mit Gaming-Ambitionen
Klick für weitere Bilder

Ab Juni soll der AG240 von MSI voraussichtlich in Deutschland auf den Markt kommen. Als unverbindliche Preisempfehlung nennt das Unternehmen 1.499 Euro.
[]







Stichworte zur Meldung: Gaming Pc Msis Ag240 Computer All In One