Nachrichten

Media Center XBMC 13 ermöglicht 3D-Wiedergabe

Multimedia | HT4U.net
Das freie Media Center XBMC erfreut sich großer Beliebtheit und wird daher stetig verbessert. Nun haben die Entwickler die Version 13 (Gotham) veröffentlicht und führen hier neben einer verbesserten Bedienung vor allem die 3D-Wiedergabe ein.

Einen wesentlichen Blick hatten die Entwickler auf ihre Nutzer unter Android, zu diesem Zweck hat man die Bedienung an dieser Stelle noch einmal erleichtert und vor allem die Nutzung von Wischgesten und Gestensteuerung bei der Videowiedergabe eingeführt. Auch darüber hinaus wurde die Bedienung überarbeitet und soll vor allem den Einsteigern so das Leben erleichtern.

Weiterhin hat man die Hardware-beschleunigte Videowiedergabe unter Android eingeführt und kommt damit dem Wunsch zahlreicher Nutzer nach. Die Macher empfehlen für den Einsatz des Features Android 4.0 oder höher und haben entsprechende Versionen für ARM- und x86-Prozessoren zur Verfügung gestellt. Auch darüber hinaus soll das Suchen und Starten von Videos unter Android und Raspberry Pi mit der Version 13 schneller gehen.

Als weiteres Feature bietet XBMC auch UPnP-AV-Funktionen, welche mit Version 13 wieder erweitert wurden. So können mehrere Instanzen von XBMC miteinander kommunizieren, so dass Inhalte untereinander verschickt werden können. So ist es recht einfach möglich, ein Video vom Tablet-PC zum HTPC zu schicken und dort abzuspielen.

Clou der Version 13 ist jedoch die Einführung der 3D-Wiedergabe. Dabei macht es keinen Unterschied, ob das stereoskopische 3D-Material auf die Techniken anaglyphed, interlaced, Side by Side oder Top and Bottom setzt. Allerdings fehlt es am Hardware-Decoding bei der 3D-Wiedergabe, und auch 3D-Blu-rays werden nicht unterstützt.

Die neueste Version von XBMC steht ab sofort zum Download zur Verfügung. Dabei setzen die Entwickler weiter auf eine breite Unterstützung der diversen Betriebssysteme und Plattformen.
[]







Stichworte zur Meldung: 13 Xmbc Media Center 3d-wiedergabe Download Version Gotham