Nachrichten

Phanteks erweitert die Enthoo-Serie um einen Midi-Tower

| HT4U.net
Das erste Modell von Phanteks für den Bereich der Gehäuse richtete sich mit dem Enthoo Primo noch an die Enthusiasten der Szene. Nun legt der Hersteller hier aber noch einmal nach und schickt mit dem Enthoo Pro einen Midi-Tower hinterher, welcher sich in einer gemäßigten Preisklasse bewegt.

Der Enthoo Pro misst 235 x 535 x 550 mm (Breite/Höhe/Tiefe), und das Gewicht liegt je nach Version bei 11,9 Kilogramm (mit Fenster) beziehungsweise 11,4 Kilogramm (ohne Fenster). Das Gehäuse basiert auf einem Grundgerüst aus Stahl, welches durch Kunststoffteile ergänzt wird, die in der Optik von gebürstetem Aluminium daherkommen. Das I/O-Panel befindet sich auf der Vorderseite und bietet jeweils zwei USB-3.0- und -2.0-Ports sowie die üblichen Audio-Anschlüsse.

Der Innenraum bietet reichlich Platz und ist daher für alle Mainboard-Formate beginnend mit Mini-ITX bis zu E-ATX geeignet. Für 5,25"-Laufwerke bietet Phanteks drei Schächte an, zudem sind sechs Schächte vorhanden, welche mit 3,5"- oder 2,5"-Laufwerken genutzt werden können. Letztlich findet man noch einen separaten Platz für ein 2,5"-Laufwerk. Die maximale Länge der Grafikkarte liegt bei 347 mm. Wem das nicht reicht, der kann einen HDD-Käfig ausbauen und hat dann bis zu 472 mm Platz. Der CPU-Kühler darf eine Höhe von 193 mm nicht überschreiten.

Ab Werk ist das Phanteks Enthoo Pro mit einem 200 mm großen Lüfter auf der Vorderseite sowie einem 140-mm-Lüfter auf der Rückseite ausgestattet. Optional kann der Anwender den großen Lüfter vorne auch gegen zwei Versionen mit 120 oder 140 mm tauschen. Zudem lassen sich zwei 120-mm-Lüfter an den Festplattenkäfigen anbringen, und im Dach finden drei weitere Lüfter mit 120 oder 140 mm Platz. Alternativ kann hier auch ein 200-mm-Lüfter montiert werden. Letztlich kann der Boden noch mit zwei 120-mm-Lüftern oder einem Lüfter mit 140 mm ausgestattet werden.

Bild: Phanteks erweitert die Enthoo-Serie um einen Midi-Tower
Klick für weitere Bilder

Das Phanteks Enthoo Pro wird voraussichtlich ab Ende Juni erhältlich sein, doch schon jetzt kann der Tower vorbestellt werden. Caseking führt die Variante ohne Fenster für 89,90 Euro. Mit Fenster liegt das Gehäuse bei 99,90 Euro.
[]







Stichworte zur Meldung: Phanteks Enthoo Pro Midi Tower