Nachrichten

Gaming-Headset von Audio-Technica

Peripherie | HT4U.net
Die Firma Audio-Technica ist bereits seit 1962 im Bereich der Audiotechnik unterwegs und produziert vor allem für den professionellen Bereich. Nun beschreitet man neue Wege und schickt die ersten Gaming-Headsets ins Rennen.

Die beiden Modelle, welche den Markt der Gaming-Headsets aufmischen sollen, laufen unter den Namen ATH-ADG1 und ATH-AG1, wobei das erstgenannte das Top-Modell darstellt. Beide setzen dabei auf einen 53 mm großen Treiber, welcher mit einer Impedanz von 38 Ohm arbeitet und einen Frequenzbereich von 5 Hz bis 30.000 Hz abdeckt. Auch beim Mikrofon, welches mit einer Frequenz von 100 Hz bis 12.000 Hz arbeitet und dabei um 100 Grad schwenkbar ist, gibt es keine Unterschiede.

Der wesentliche Unterschied der beiden Modelle liegt in der Gestaltung der Ohrmuscheln, welche beim Top-Modell ATH-ADG1 offen sind und somit die Ohren nicht vollständig umschließen. Anders sieht dies beim ATH-AG1 aus, welches geschlossene Ohrmuscheln einsetzt. Dies macht auch einen Unterschied beim Gewicht aus, so dass das ATH-ADG1 mit 280 Gramm etwas leichter ist, als das ATH-AG1 mit 310 Gramm. Darüber hinaus gibt es noch einen farblichen Unterschied, denn das Top-Modell ist in Schwarz und Weiß gehalten, während das ATH-AG1 in Gold und Schwarz daherkommt.

Der Anschluss des beiden Gaming-Headsets ist jeweils vergoldet und erfolgt über 3,5-mm-Klinke. Das Kabel ist 1 Meter lang, doch Audio-Technica legt eine Zwei-Meter-Verlängerung bei. Zudem können die beiden Headsets über einen entsprechenden Wandler auch via USB eingesetzt werden.

Bild: Gaming-Headset von Audio-Technica
Bild: Gaming-Headset von Audio-Technica
Bild: Gaming-Headset von Audio-Technica

Die beiden neuen Gaming-Headsets von Audio-Technica sind ab sofort im Handel erhältlich und zeigen auch preislich, dass sie für den gehobenen Bereich gedacht sind. So liegt das ATH-AG1 bei 284,90 Euro, während das ATH-ADG1 314,90 Euro kostet.
[]







Stichworte zur Meldung: Ath-ag1 Audio Technica Gaming Headsets Ath-adg1