Nachrichten

GTA V: Raubüberfälle kommen Anfang 2015

Spiele | HT4U.net
Bereits bei der Vorstellung von Grand Theft Auto V (GTA) hatte das Studio Rockstar Games angekündigt, dass man den Online-Inhalt stetig ausbauen wird. Dabei sollte es auch Raubüberfälle geben, welche nun für den Beginn des kommenden Jahres angekündigt wurden.

Nicht zum ersten Mal setzt man sich bei der Software-Schmiede Rockstar Games Termine, welche dann nicht so ganz eingehalten werden. Konkret geht es dieses Mal um den neuen Inhalt im Online-Bereich, welcher den Spielern große Raubüberfälle bieten soll. Statt diese in Kürze zur Verfügung zu stellen, nennt man nun einen Termin zu Beginn des kommenden Jahres.

Thematisch klingt die Zur-Verfügung-Stellung von Raubüberfällen nach einem fragwürdigen Inhalt, doch im Grunde geht es darum, dass man sich mit mehreren Spielern geschickt koordiniert und so einen leisen oder auch lauten Weg zur Beute schafft. Am Ende steht eben das Ziel, dass der Überfall erfolgreich durchgeführt und entsprechend belohnt wird.

Zusammen mit dem neuen Feature soll es auch neue Bekleidung, Fahrzeuge und Waffen geben, welche in ein Update verpackt werden. Doch der genaue Termin ist noch offen und Rockstar Games lässt sich hier auch nicht zu weiteren Details hinreißen. Eigentlich sollten die Überfälle bereits im Sommer 2014 veröffentlicht werden, doch "eigentlich" ist bei Veröffentlichungen im Rahmen von GTA V ein sehr gern benutztes Wort.
[]







Stichworte zur Meldung: Heists Grand Games Rockstar Online Spiel V Gta Auto Theft