Nachrichten

Call of Duty: Diesjähriger Teil kommt vom Black-Ops-Entwickler

Spiele | HT4U.net
Im Rahmen eines aktuellen Finanzberichts hat der Spielekonzern Activision einen neuen Call-of-Duty-Teil für das Jahr 2015 angekündigt. Konkrete Informationen stehen noch aus, doch zeichnet sich die Spieleschmiede Treyarch (Call of Duty: Black Ops*) als Verantwortlicher für die Entwicklung ab. Neben Infinity Wards Call of Duty: Advanced Warfare*, das Ende 2014 veröffentlicht wurde, ist das aktuelle Projekt das zweite der Reihe, das in einem Zeitfenster von drei Jahren erstellt wird.

Die Call-of-Duty-Reihe hat laut Activision seit 2003 weltweit bereits für Einnahmen in Höhe von über 11 Milliarden US-Dollar gesorgt, wovon 1 Milliarde alleine auf das Konto von Advanced Warfare gehen. Bleibt abzuwarten, ob sich der finanzielle Erfolg mit dem kommenden Treyarch-Titel fortsetzen wird.
[]







Stichworte zur Meldung: Fps Einnahmen Activision Treyarch Duty Of Call Shooter