Nachrichten

AMDs neue Godavari-APUs sollen bereits im Mai 2015 erscheinen

Prozessoren | HT4U.net
Ursprünglich rechnete man mit AMDs Kaveri-Refresh-APUs erst im Sommer dieses Jahres. AMD soll seine diesbezüglichen Pläne allerdings geändert haben und will die ersten Modelle bereits im Mai 2015 vorstellen. Ob AMD hier allerdings gleich mit den neuen zwölf Modellen an den Start gehen wird, welche im Web bereits die Runde machten, ist ungewiss.

Die ComputerBase berichtet, basierend auf einer Meldung des taiwanischen Branchendienstes Digitimes, dass AMD seine Pläne bezüglich der Vorstellung seiner neuen APUs geändert habe. Bislang ging man von einer Vorstellung von zwölf neuen Modellen im Sommer 2015 aus. Der Branchendienst will aber aus Zuliefererkreisen erfahren haben, dass die Vorstellung nun bereits Ende Mai 2015 stattfinden soll.

Darüber hinaus ist die Rede von neuen Plattformen, welche im September 2015 mit USB-3.1-Support an den Start gehen werden. Da gleichzeitig aber angemerkt wird, dass diese Funktion über einen zusätzlichen ASMedia-Chip ermöglicht wird, darf man nicht darauf hoffen, dass AMD einen neuen Chipsatz präsentiert, welcher die Funktion mit sich bringt. Es dürfte sich also lediglich um neue Mainboards handeln, welche von den Mainboard-Herstellern in Planung sind.

Ungeachtet der neuen Kaveri-Refresh-APUs, soll AMD aber auch eine weitere reguläre APU auf Kaveri-Basis vorstellen wollen. Hier ist die Rede von einem A10-7870K, welcher bereits mit einem neuen Stepping antreten wird, nicht aber zur Axx-8000-Reihe der Godavari-APUs zählt. Der neue A10 7870K soll mit einem Basistakt von 3,9 GHz arbeiten und dabei um 200 MHz höher agieren, als der bisherige A10-7850K. Mit dem A8-7670K sei ein weiteres Modell kurz vor der Vorstellung, welches mit 3,6 GHz rund 300 MHz höher als der bisherige A8-7650K taktet. Diese Informationen stammen von CPU-World und passen prinzipiell nicht ins Bild einer frühen Vorstellung von Godavari.

Warum AMD nun kurzfristig die Kaveri-APUs aufrüsten sollte, um nur kurze Zeit darauf den Nachfolger zu präsentieren, ergibt auf den ersten Blick überhaupt keinen Sinn.

Die Daten der kommenden Godavari-Modelle hatten wir bereits genannt – der Vollständigkeit halber nachfolgend noch einmal gelistet:

Modell CPU-Module/-Kerne CPU-Takt/Turbo L2-Cache Grafikchip/Stream-Prozessoren GPU-Takt DDR4-Taktfrequenz TDP (Watt)
A10-8850K 2/4 3,7/4,1 GHz 4 MB Radeon R7/512 856 MHz 2.133 MHz 95
A10 PRO-8850B 2/4 3,7/4,1 GHz 4 MB Radeon R7/512 800 MHz 2.133 MHz 95
A10-8750 2/4 3,0/3,5 GHz 4 MB Radeon R7/512 ? 2.133 MHz 65
A10 PRO-8750B 2/4 3,0/3,5 GHz 4 MB Radeon R7/512 ? 2.133 MHz 65
A8-8650K 2/4 3,2/3,5 GHz 4 MB Radeon R7 / 384 760 MHz 2.133 MHz 95
A8-8650 2/4 3,2/3,8 GHz 4 MB Radeon R7/384 760 MHz 2.133 MHz 65
A8 PRO-8650B 2/4 2,9/3,2 GHz 4 MB Radeon R7/384 760 MHz 2.133 MHz 65
A6-8550K 1/2 3,1/3,5 GHz 2 MB Radeon R5/256 ? 2.133 MHz 65
A6 PRO-8550B 1/2 3,1/3,5 GHz 2 MB Radeon R5/256 ? 2.133 MHz 65
A4 PRO-8350B 1/2 3,0/3,5 GHz 2 MB Radeon R5/256 757 MHz 2.133 MHz 65
Athlon X4 870K 2/4 3,5/3,7 GHz 4 MB - - 2.133 MHz 95
Athlon X4 850 2/4 2,9/3,2 GHz 4 MB - - 2.133 MHz 65

[]







Stichworte zur Meldung: Mai Vorstellung Termin Apu Kaveri-refresh Godavari Amd A-8000-reihe A10-7870k