Nachrichten

Rise of the Tomb Raider: Termine für PC- und PlayStation-4-Umsetzung

Spiele | HT4U.net
Dass Crystal Dynamics' neuestes Abenteuer rund um Lara Croft zeitlich exklusiv an Xbox-Konsolen gebunden sein wird, war schon länger klar. Nun hat der Publisher Square Enix allerdings ein Herz für jene Fans, die keine Xbox 360 oder Xbox One besitzen und sehnsüchtig auf Informationen zu anderen Plattformumsetzungen warten.

Rise of the Tomb Raider* wird laut der Pressemitteilung, die vorhin bei uns eintrudelte, Anfang 2016 "für Windows 10 und Steam" erscheinen. Ob das bedeutet, dass das Spiel explizit für DirectX 12 optimiert und keine früheren Windows-Ausgaben unterstützen wird, ist derzeit noch ungewiss. Denkbar wäre auch eine zeitgleiche Veröffentlichung bei Steam und im Windows-10-Store. Wir haben bei Square Enix angefragt und aktualisieren diese Meldung, sobald wir eine Antwort erhalten.

Auch die PlayStation 4 wird mit Rise of the Tomb Raider versorgt, allerdings aufgrund der einjährigen Xbox-Exklusivphase erst gegen Ende 2016. Für Xbox 360 und Xbox One erscheint der Titel voraussichtlich am 10. November 2015. Crystal Dynamics kümmert sich laut Publisher um alle Plattformumsetzungen als leitender Entwickler. Dies könnte ein Seitenhieb auf die problembehaftete und von einem Drittstudio erstellte PC-Version von Batman: Arkham Knight* sein (wir berichteten).

Nachtrag: Unser Kontakt beim Hersteller kann bezüglich der PC-Version leider noch nicht näher ins Detail gehen.


[]







Stichworte zur Meldung: Of Playstation Ps4 Pc Date Release Raider Tomb The Rise