Nachrichten

Samsung SSD 950 Pro mit bis zu 2.500 MB pro Sekunde ab Oktober im Handel

Storage & Speicher | HT4U.net
Es soll noch schneller werden. Das hat Samsung auf dem SSD Global Summit angekündigt, und zwar mittels der neuen Samsung SSD 950 Pro. Die neuen Modelle sollen ab etwa dem 12. Oktober im Handel erscheinen. Der Preis für die 256-GByte-Version soll bei 220 Euro liegen.

Mit der SSD 950 Pro will Samsung durch Bündelung seiner Techniken neue Performance-Bestwerte setzen und spricht von Leseraten der 512-GByte-Version von bis zu 2.500 MByte pro Sekunde, die Schreibleistung soll bei 1.500 MByte pro Sekunde liegen. Die MLC-Speicherchips stammen dabei aus der 3D-V-NAND-Produktion des Herstellers. Die SSD 950 wird dabei allerdings nur im M.2-Format angeboten werden – inklusive AES-256-Bit-Verschlüsselungstechnik. Als Speicher-Controller setzt man auf den UBX-Controller, welcher bereits bei der SM951 NVMe zum Einsatz gekommen ist.

Zum Verkaufsstart im Oktober 2015 soll es erst einmal Kapazitäten von 256 und 512 GByte geben. Anfang 2016 soll auch ein Modell mit 1.000 GByte folgen. Die Preise zum Marktstart liegen bei rund 220 beziehungsweise 380 Euro (UVP). Die Garantiezeit soll bei fünf Jahren liegen – weniger als bei der SSD 850 Pro, was Samsung mit dem Einsatz der NVMe-Technik begründet.
[]







Stichworte zur Meldung: Oktober2015 Nvme Pciex4 M.2 V-nand Pro 950 Ssd Samsung Neuvorstellung Performance