Nachrichten

Deus Ex - Mankind Divided: Wahlprogramm für Vorbesteller eingestellt

Spiele | HT4U.net
Der Publisher Square Enix hat vor einigen Wochen ein Vorbestellprogramm zu Deus Ex: Mankind Divided* gestartet, das bei den Fans aber gar nicht gut ankam. Daher wurde das ganze Vorhaben nun eingestellt.

Potenzielle Vorbesteller des Science-Fiction-Titels konnten aus verschiedenen digitalen Extras wie einem Soundtrack, einem Comic, einem Artbook, einer Novelle und einer Zusatzmission wählen. Darüber hinaus hätten sie ein paar Tage vor allen anderen in den Genuss der Vollversion kommen können. Dies schmeckte wohl einigen Community-Mitgliedern nicht so recht, weshalb Square Enix das Wahlprogramm nach massiver Kritik komplett eingestellt hat. Verloren sind obige Boni dadurch aber nicht. Im Gegenteil: Jeder, der die Standard-Edition vorbestellt beziehungsweise die Day-1-Edition im Handel erwirbt, bekommt die zusätzlichen Inhalte kostenlos dazu.

Die Veröffentlichung von Deus Ex: Mankind Divided, das sich beim Thief*-Entwickler Eidos Montreal in Arbeit befindet, ist für den 23. Februar 2016 angesetzt. Zielplattformen sind PC, PlayStation 4 und Xbox One.
[]







Stichworte zur Meldung: Deus Ex Md Mankind Divided Square Enix Eidos Montreal Augment Pre-preorder