Nachrichten

Neues Werkzeug für Übertakter im Anmarsch: Delid Die Mate (Update)

Prozessoren | HT4U.net
Extrem-Übertakter entfernen in manchen Fällen den Heatspreader von Prozessoren, um die durchschnittliche Wärmeleitpaste zwischen CPU-Die und Heatspreader durch bessere zu ersetzen. Dabei läuft man allerdings Gefahr, die CPU zu beschädigen. Die Delid Die Mate soll genau zu diesem Zweck eingesetzt werden, dabei aber den Heatspreader gefahrlos entfernen können.

Bis zur Einführung von Intels Sandy-Bridge Prozessoren waren die Heatspreader über den Dies der Prozessoren noch verlötet. Seit Sandy-Bridge-Modellen setzt Intel allerdings auf günstigere Wärmeleitpaste zur Wärmeübertragung der beiden Flächen – zum Leidwesen von Übertaktern, welche über schlechtere Temperaturen klagen. In manchen Fällen gehen Extrem-Übertakter darum dazu über, den Heatspreader zu entfernen – mit nicht ungefährlichen Risiken für einen bleibenden Schaden an der CPU.

Dass von Roman Hartung "der8auer" entwickelte Tool Delid Die Mate soll diesen Arbeitsvorgang gefahrlos ermöglichen, indem über seitlich ausgeübtem, kontrolliertem Druck der Heatspreader weggeschoben wird. In der aktuellen Entwicklung unterstützt das Tool Intel-Prozessoren der Serien Ivy Brdige (z. B. Core i5-3570K), Haswell (z. B. Core i5-4690K) und Skylake (z. B. Core i5-6600K).

Der Tuner "der8auer" will dieses Werkzeug in den Handel bringen und demnächst exklusiv über unseren Partner Caseking vertreiben lassen. Zu Preisen gibt es bislang noch keine Informationen.

Bild: Neues Werkzeug für Übertakter im Anmarsch: Delid Die Mate (Update)
Bild: Neues Werkzeug für Übertakter im Anmarsch: Delid Die Mate (Update)
Bild: Neues Werkzeug für Übertakter im Anmarsch: Delid Die Mate (Update)


Update 18.11.2015:
Im Nachgang zu unserer Nachricht vom Wochenende hat Caseking heute offiziell den Verkaufsstart des Tools verkündet. Der offizielle Preis lautet auf stolze 89,99 Euro.
[]







Stichworte zur Meldung: Werkzeug Heatspreader Delid Die Mate Entfernen