Nachrichten

(Update) Rainbow Six Siege: Offene Beta für jedermann startet bald

Spiele | HT4U.net
Der französische Spielekonzern Ubisoft will vor der Veröffentlichung von Tom Clancy's Rainbow Six Siege* noch einmal die Serverinfrastruktur auf Herzen und Nieren testen. Zu diesem Zweck dürfen bald alle Interessierten an einer offenen Beta teilnehmen.

Um die Server des Mehrspieler-Taktik-Shooters ein letztes Mal vor dem Erscheinen der Vollversion am 1. Dezember 2015 auf die Probe zu stellen, wird zwischen dem 25. November 2015 und dem 29. November 2015 ein offener Betatest abgehalten. Der Download des Beta-Clients wird ab dem 23. November 2015 möglich sein, wobei alle, die an früheren geschlossenen Testphasen teilgenommen haben, bereits ab dem 24. November 2015 zocken dürfen. Der offene Stresstest bietet 14 Operatoren (Charakterklassen), 3 Karten mit Tag- und Nacht-Setting sowie die Spielmodi "Secure Area", "Bomb" und "Disarm Bomb PvE Terrorist Hunt".

Die offene Betaphase von Rainbow Six Siege wird auf allen drei Zielplattformen stattfinden: PC, PlayStation 4 und Xbox One. Alle Fortschritte, die dort gemacht werden, können nicht in die Vollversion übernommen werden. Nachfolgend seht ihr einen offiziellen Live-Action-TV-Spot mit dem Luther-Seriendarsteller Idris Elba in der Hauptrolle.

Nachtrag: Ubisoft hat den Start der offenen Beta aufgrund unvorhergesehener technischer Probleme verschoben. An einer Lösung wird gearbeitet – bis dahin verweilt das Spiel in geschlossener Beta. Gegen 16:00 heute ist mit einem Status-Update zu rechnen.

Nachtrag 2: Die Probleme sind inzwischen ausgeräumt. Der offene Betatest ist gestartet.


[]







Stichworte zur Meldung: Open Siege Six Rainbow R6 Termin Beta