Nachrichten

WhatsApp Desktop veröffentlicht: Nur eine Alternative zu WhatsApp Web

Internet | HT4U.net
Erst kürzlich gab es Gerüchte, dass WhatsApp seinen Messenger-Dienst auch auf PCs anbieten wolle. Die große Frage, welchen Umfang diese Desktop-Applikation haben würde, blieb bislang offen. Heute hat die Facebook-Tochter WhatsApp Desktop für Windows und OS X veröffentlicht.

Es wäre eine Überraschung geworden, wenn WhatsApp Desktop als Standalone-Messenger für PCs erschienen wäre und gar Telefonie und Videotelefonie-Funktionen im Gepäck gehabt hätte. Da gingen die Spekulationen bei Erscheinen der Gerüchte dann doch zu weit. Die heute erschienene Desktop-Applikation für Windows und OS X stellt im Prinzip lediglich eine Alternative zu WhatsApp Web dar.

Damit bleibt eine Bindung der Software an ein Smartphone mit installiertem WhatsApp. Das Smartphone muss dabei mit dem Internet verbunden sein und WhatsApp Desktop wird dann mit dem Smartphone gekoppelt. Die Kopplung steht von da an und muss nicht nach jedem Neustart erneuert werden. Die auf dem Smartphone vorliegenden Chats, Kontakte und Gruppen stehen danach auch in der Desktop-App identisch zur Verfügung.

WhatsApp Desktop kann hier bezogen werden. Die Download-Größe beträgt rund 50 MByte.
[]







Stichworte zur Meldung: Whatsapp Zu Alternative Desktop Nur Eine Web