Nachrichten

Noctua bietet erneut kostenlose Upgrade-Montage-Kits für Sockel AM4 und kommende Intel-Sockel an

| HT4U.net
Wer sonst als Noctua? Zwar versteht sich der Hersteller als Premiumlieferant von Kühlkörpern, aber eben auch solchen, welche eine kleine Ewigkeit genutzt werden können. Auf der Computex 2016 zeigt man nicht nur Neuentwicklungen für kommende Kühlflächen bei Prozessoren, sondern bestätigt abermals, dass die benötigten neuen Montage-Kits für diese Sockel kostenlos den Kunden zur Verfügung gestellt werden.

Preschte Thermalright Deutschland erst vor bezüglich Kompatibilität der CPU-Kühler zum kommenden AM4-Sockel, musste man dann wieder zurückrudern. AMDs Sockel AM4, welcher die neuen Prozessoren der siebten A-Serie-APU-Generation aufnimmt, aber auch die kommenden Zen-Modelle, wird nicht kompatibel zu den bisherigen AMD-Sockeln sein. Noctua zeigt auf der aktuell laufenden Computex-Messe verschiedene neue Modelle, welche als Prototypen auf kommende CPU- und Sockel-Modelle ausgelegt sind, erklärt unter anderem aber auch, dass man natürlich abermals Kunden, welche bereits passende CPU-Kühler aus eigenem Hause erworben haben, das passende Montage-Set für den neuen AMD-Sockel AM4 zur Verfügung stellen wird.

Gleiches gilt dann auch für später folgende Sockel, wenngleich dies teils nicht ganz einfach werden wird. Dabei sprechen wir von High-End-Modellen wie die Zen-basierten Opteron-CPUs im Sockel SP3 oder aber Intels Knights Landing. Bei Letzterem wird es sich um die Skylake-EP-Modelle handeln, welche abermals mehr Kühlfläche und CPU-Kontakte bieten werden. Die aktuellen Kühler der CPU-Hersteller bieten dafür teils einfach nicht genügend Kühlfläche, weshalb man an Prototypen arbeitet, welche die Fläche abdecken sollen. In einem solchen Fall könnte ein bereits vorhandener Kühler vielleicht noch ausreichend sein – hier arbeitet Noctua aber eben an Neuentwicklungen, welche diese Kühlfläche abdecken sollen. Von daher ist es nicht gesichert, ob der Hersteller für die beiden zuletzt genannten Plattformen auch kostenlose Montage-Kits für ältere Modelle bieten wird. Wenn ja, dann nur, wenn gesichert ist, dass die Kühler die künftigen Prozessoren in Zaum halten können.

Für den Sockel AM4 oder die aktuellen Intel Broadwell-E-Modelle gibt es aber keine solchen Einschränkungen zu erwarten. Noctua-Kunden erhalten beim Wechsel auf diesen Sockel ein kostenloses Montage-Kit für ihre bisherigen Kühler. Noctuas CPU-Kühler zählen darum mit zu unseren Favoriten und sind beispielsweise hier* erhältlich.
[]