Nachrichten

AMD Starship soll 2018 mit 48 CPU-Kernen angeblich Server erobern

Prozessoren | HT4U.net
Erst kürzlich berichteten wir über AMD-Server-Pläne zu einer 32-Kern-CPU mit dem Codenamen Naples, welche im kommenden Jahr erscheinen soll. Nun gibt es neuerliche Gerüchte über ein Projekt Starship, welches bereits ein Jahr später starten soll. Dabei soll es sich um einen High-End-Server-Prozessor handeln, welcher auf 48 Prozessoren blickt und 96 Threads handhaben kann. Diese Modelle sollen dann gar bereits in 7-nm-Technik gefertigt werden.

Laut Berichten von Fudzilla soll sich Starship ebenfalls ausschließlich an den Serverbereich richten und eine breite Palette von Prozessoren im Bereich zwischen 35 und 180 Watt bieten. Überraschend ist dabei der Hinweis, dass es sich hier um Modelle der 7-nm-Fertigung handeln soll – aktuell blicken wir nach vorne und erwarten Zen in 14-nm-Technik. Es ist schwer vorstellbar, dass es AMD und Globalfoundries gelingen wird, den Shrink auf 7 nm bis Ende 2018 inklusive Massenfertigung zu erreichen. Die 10-nm-Technik wäre hierbei eher realistisch.

Bereits die Gerüchte um Naples mit seinen 32 Prozessorkernen und 64 Threads – ebenfalls für den Serverbereich gedacht – stammten aus der Feder von Fudzilla und ergaben in sich noch einen Sinn. Starship hingegen mit 48 Prozessorkernen in 7-nm-Fertigung bis Ende 2018 dürfte eher Utopie sein.
[]







Stichworte zur Meldung: 2018 Angeblich 48-cpu-kernen Mit Soll Starship Amd Erobern Server