Nachrichten

AMD veröffentlicht Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.7.1

Grafik | HT4U.net
AMDs optionale Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.7.1 bringt Unterstützung für die Grafikkarten der Baureihen Radeon RX 560 und RX 550 sowie für Mining-Karten auf Basis der Grafikprozessoren Radeon RX 470 und RX 460. Die Mining-Modelle sind für das Schürfen von Kryptowährungen gedacht und besitzen keinen oder nur einen einzelnen Bildschirmanschluss.

Behobene Probleme

AMD konnte einen Fehler beheben, der "Tekken 7" auf Grafikkarten der Baureihe Radeon RX 380 abstürzen ließ. Auch ein weiterer Absturz, welcher die Spiele "Final Fantasy XIV" und "Little Nightmares" sowie die gesamte RX-300-Serie betrifft, wurde beseitigt. Bleibt noch ein dritter Absturz, der mit Adobes Lightroom CC 2015.10 auftreten konnte. Auch dieses Problem konnte AMD lösen.

Ungelöste Probleme

Das Zuschalten von MSAA verursacht auch weiterhin Grafikfehler im Zusammenspiel mit "Tom Clancy's Rainbow Six Siege". "Counter-Strike: Global Offensive" und "World of Warcraft" flackern beim ersten Aufruf nach einem Systemstart, sofern FreeSync genutzt wird. Beendet man das Spiel und startet es erneut, ist das Flackern verschwunden. Auch ein Task-Wechsel soll helfen. Einige Anwendungen leiden weiterhin unter Leistungseinbrüchen, wenn AMD FreeSync für rahmenlose Vollbild-Applikationen genutzt wird. Die Installation von ReLive kann auf APUs zu Systemabstürzen führen, und die ReLive-Software verträgt sich nicht mit der Xbox-DVR-App von Microsoft – man muss somit zwischen den Apps wählen.

Kompatibilität

Die Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.7.1 unterstützt diskrete GPUs ab der Baureihe Radeon HD 7700 (Desktop) bzw. Radeon HD 7700M (Mobil) unter Windows 7, 8.1 und 10. Wie üblich werden nicht alle Grafiklösungen unter allen Betriebssystemen unterstützt, zudem existieren keine 32-Bit-Treiber für Windows 8.1. Wer eine APU verwendet, muss zur stabilen und WHQL-zertifizierten Crimson ReLive Edition 17.4.4 greifen. Diese unterstützt eine Vielzahl von APUs mit Ausnahme der Baureihen Beema und Mullins.

Autor: mid
[]







Stichworte zur Meldung: Edition Relive Crimson Software Radeon Amd 17.7.1