Nachrichten

PC-Beta verfügbar

Killing Floor 2: Frühlings-Patch bringt Endlosmodus

Spiele | HT4U.net
Die US-Spieleschmiede Tripwire Interactive arbeitet an einem großen Frühlings-Patch zum kooperativen Metzler Killing Floor 2* und gewährt Steam-Nutzern die Möglichkeit, eine Betaversion auszuprobieren. Zu den Neuerungen zählt etwa ein Endlosmodus.

Zunächst als Hinweis: Um den Beta-Patch zu erhalten, müsst ihr in der Steam-Bibliothek einen Rechtsklick auf den Spielnamen machen, in die Eigenschaften gehen, den Betas-Reiter aufrufen und in der Auswahlliste den Eintrag "preview" wählen. Nach einem Klick auf Schließen müsste der Download automatisch starten.

Der Frühlings-Patch bietet eine Fülle an Neuerungen, darunter einen Endlosmodus, zwei neue Karten, drei neue Waffen, den spielbaren Charakter "D.A.R." sowie zusätzliche Errungenschaften. Auch unter der Haube wird sich einiges tun: PC-Nutzer dürfen sich etwa auf kürzere Ladezeiten freuen, Konsolenzocker auf ausgemerzte Freeze-Ursachen. Eine Reihe von Spielbalance-Änderungen ist außerdem an Bord.

Zum Abschluss werfen wir einen Blick in die Patch-Notizen:
  • Fixed a sound bug with the Alpha Clot and Rioter where they would continue making jingle sounds while walking after the Christmas event was over
  • Fixed a sound bug with the .500 Magnum Revolver where it was missing its hammer sound effect on full reloads
  • Fixed a sound bug with the Stoner 63A LMG where its melee bash was missing melee sound effects
  • Fixed an animation bug with the Dual .500 Magnum Revolvers where the hammers did not reset back into their proper positions after an empty reload

[]







Stichworte zur Meldung: Kf Update Changelog Endless Mode