Nachrichten

Computex 2018

Intel verlost limitierte Core i7-8086K-Prozessoren

Prozessoren | HT4U.net
Mit dem neuen Prozessor Core i7-8086K, welcher in limitierter Auflage erscheint, feiert Intel den 40. Geburtstag seiner ersten 8086-CPU, die am 8. Juni 1978 auf den Markt kam. Pünktlich zum Geburtstag startet in acht Stunden ein Gewinnspiel, bei dem Intel 8.086 Exemplare dieser CPU verlost. Zur Teilnahme bleiben aber nur 24 Stunden Zeit!

Eckdaten der Verlosung

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Personen, die in den USA, Kanada (mit Ausnahme von Quebec), Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Südkorea, Japan, China (nur Festland) oder Taiwan wohnen. Unter den Teilnehmern aus Deutschland werden laut Intel 1.000 Prozessoren verlost. Das Gewinnspiel startete gestern, am 8. Juni 2018 um 2:00 Uhr und endet 24 Stunden später. Die CPUs werden unter allen Teilnehmern verlost. Es ist also egal, zu welcher Zeit man daran teilnimmt, solange dies innerhalb des 24-Stunden-Fensters geschieht. Hier geht es zur Verlosung.

Eckdaten des Core i7-8086K

Der Core i7-8086K stammt aus der Generation "Coffee Lake" und besitzt 6 Kerne, 12 Threads sowie 12 MiB L3-Cache. Intel nennt einen Basistakt von 4,00 GHz sowie einen maximalen Turbotakt von 5,00 GHz. Dieser Prozessor ist entsperrt und kann über seinen Multiplikator weiter übertaktet werden. Die beiden Speicherkanäle unterstützen bis zu 64 GiB PC4-21300U (DDR4-2666) und damit eine Bandbreite von 41,6 GB/s. Der integrierte Grafikkern Intel UHD Graphics 630 umfasst 192 Shader-Einheiten (24 Execution-Units) und taktet mit bis zu 1,2 GHz. Seine Rechenleistung beläuft sich auf 461 GFLOPS. Zur Anbindung von Grafikkarten stehen 16 PCIe-Lanes der dritten Generation zur Verfügung. In Preisvergleichen findet sich der Core i7-8086K zu Preisen ab 478 Euro.

Autor: mid
[]