Nachrichten

Premier-Tarif

Origin Access: Bald mit Zugriff auf brandneue Titel

Spiele | HT4U.net
Electronic Arts will seinen Spiele-Abodienst Origin Access im Sommer mit einem neuen Tarif erweitern. Origin Access Premier, so der Name, wird Zugriff auf brandneue Vollversionen gewähren.

Standardmäßig bietet Origin Access für 3,99 Euro monatlich oder 24,99 Euro jährlich eine reichhaltige Auswahl von Spielen, die allerdings meist schon mindestens ein Jahr auf dem Buckel haben. Dennoch kann sich eine gelegentliche Abobuchung lohnen, denn preislich attraktiv ist das Angebot durchaus. Battlefield 1, Mirror's Edge Catalyst, Titanfall 2 und andere bekannte Titel können uneingeschränkt gezockt werden – zumindest solange das Abo läuft.

Wem das nicht reicht, der wird ab Sommer 2018 zum neuen Tarif "Origin Access Premier" greifen können. Neben dem Basisangebot werden Abonnenten Zugriff auf nagelneue Spiele direkt bei oder sogar schon Tage vor Release erhalten, darunter Anthem, Battlefield V, FIFA 19 und Madden NFL 19. Kostenpunkt: 14,99 Euro monatlich bzw. 99,99 Euro jährlich. Umgerechnet lohnt sich ein Jahresabo folglich schon ab zwei, spätestens jedoch drei Neuveröffentlichungen. Offen ist allerdings noch, ob Season-Pässe und DLCs inbegriffen sein werden. Wir versuchen das derzeit mit Electronic Arts zu klären und geben Rückmeldung, sobald eine Reaktion eingetroffen ist.

Origin Access kann zurzeit übrigens 7 Tage kostenlos ausprobiert werden.
[]







Stichworte zur Meldung: Ea New Games Rent Service