Nachrichten

Fünf Episoden geplant

Life is Strange: Sequel debütiert im September

Spiele | HT4U.net
Der Publisher Square Enix und die Spieleschmiede DONTNOD Entertainment haben einen festen Erscheinungstermin für Life is Strange 2 enthüllt. Der Nachfolger des 2015 veröffentlichten Episoden-Abenteuers wird eine komplett neue Geschichte erzählen.

Life is Strange 1 handelt von der übersinnlich begabten Studentin Max Caulfield, deren Kommilitonin Rachel Ambers spurlos verschwunden ist. Max kann die Zeit zurückdrehen und somit die eine oder andere (vermeintliche) Fehlentscheidung rückgängig machen. Der Spielverlauf ändert sich dementsprechend. Das Prequel Life is Strange: Before the Storm* wirft hingegen einen Blick auf die Vergangenheit von Max' Freundin Chloe und wurde nicht von DONTNOD entwickelt.

Für Life is Strange 2 ist DONTNOD allerdings wieder zuständig. Das neue Abenteuer soll insgesamt fünf Episoden erhalten. Die erste ist für den 27. September 2018 geplant, wobei PC, PlayStation 4 und Xbox One bedient werden.

Am morgigen Dienstag erscheint mit "Die fantastischen Abenteuer von Captain Spirit" ein kostenloses und eigenständiges Spiel bei Steam und auf den Konsolenmarktplätzen. Es dreht sich um den Jungen Chris, der sich in seiner Vorstellung gelegentlich in den namensgebenden Superhelden Captain Spirit verwandelt. Teils werdet ihr beim Spielen auf Verbindungen zu Life is Strange 2 treffen, weshalb man den Ableger als eine Art Prolog betrachten könnte.


[]







Stichworte zur Meldung: Date Release Lis Reveal