Nachrichten

Flaggenklau

Quake Champions: Patch mit CTF-Modus erschienen

Spiele | HT4U.net
Der Spiele-Publisher Bethesda hat für Quake Champions, dem Gemeinschaftsprojekt von Saber Interactive und id Software, einen neuen Patch freigegeben. Zu den Neuerungen zählen ein CTF-Modus und ein überarbeitetes Fortschrittssystem.

Der noch immer in einer Early-Access-Phase befindliche Mehrspieler-Shooter Quake Champions bekam nun einen Klassiker spendiert: Spieler können sich ab sofort in Capture-the-Flag-Matches stürzen und bei der Gelegenheit die ebenfalls neue Karte "Citadel" ausprobieren. Das Fortschrittssystem wurde darüber hinaus stark überarbeitet. So ist es nun möglich, gezielt Charaktere zu bestimmen, die von Belohnungen profitieren sollen. Im Rahmen von täglichen und wöchentlichen Herausforderungen können jetzt außerdem mehr Rewards als je zuvor verdient werden, darunter Waffen-Skins, Namensschilder und Profilsymbole. Die ehemals gewohnten Rucksäcke und Truhen wurden im Gegenzug entfernt.

Damit nicht genug, wartet das Update mit zahlreichen Fehlerbereinigungen, Performance-Optimierungen und Spielbalance-Anpassungen auf. Einen Einblick in die Änderungsliste gibt's abschließend:
  • Fixed issue that would cause BJ’s audio to play distorted when using active ability
  • Fixed occasional crashes that could occur when loading into a match with spectators
  • Fixed a hang and crash where players could become stuck in an infinite loading screen after match, and then crash
  • Fixed a crash that could occur when loading into a custom match with a full party of players and botscrash
  • Fixed performance drops that could occur in Church of Azathoth when looking towards the center of the map

[]







Stichworte zur Meldung: Qc Ea Mode Changelog Bugfixes Battle Pass