Nachrichten

Ankündigung und Systemvoraussetzungen

Starlink: Das Weltraum-Abenteuer kommt für PC

Spiele | HT4U.net
Der französische Spielehersteller Ubisoft bringt am 30. April 2019 eine PC-Umsetzung von Starlink: Battle for Atlas* heraus und hat bereits umfassende Systemanforderungen bekannt gegeben. Am selben Tag soll das Spiel einen großen Patch erhalten, der für PC und Konsolen erscheinen wird.

Starlink erschien im Oktober letzten Jahres für PlayStation 4, Switch sowie Xbox One und lässt euch als Raumschiffkapitän frei den Weltraum erkunden. Im Verlauf trefft ihr auf außerirdische Rassen und legt euch nebenbei mit einer aggressiven Roboter-Armee an. PC-Nutzer kamen bis dato nicht in den Genuss des Spiels, was sich aber bald ändern soll. Ubisoft steht kurz vor der Fertigstellung einer PC-Version und plant die Veröffentlichung für den 30. April 2019. Unterstützung für Multi-GPU-Systeme und 21:9-Displays soll ab Werk enthalten sein. Auf eine künstliche Limitierung der Framerate wird verzichtet.

Für 1080p-Auflösung bei 30 fps sollte mindestens ein Rechner mit Core i5-2500K oder AMD FX-6350, 8 GB RAM, GeForce GTX 660 oder Radeon HD 7850 und Windows 7, 8 oder 10 x64 vorhanden sein. Für 4K bei 60 fps empfehlen die Macher einen Core i7-6700K oder Ryzen 7 1700X, 16 GB RAM, eine GeForce GTX 1080 Ti und Windows 10 x64. Detaillierte Systemvoraussetzungen können hier eingesehen werden.

Zeitgleich mit der PC-Umsetzung bringt Ubisoft für alle Zielplattformen ein Update heraus, das den neuen Sektor Crimson Moon und dazu passende frische Missionen bieten wird. Online-Ranglisten werden außerdem in Aussicht gestellt.


[]







Stichworte zur Meldung: Space Reveal Date Release Specs Adventure