Nachrichten

Termin und Systemvoraussetzungen

Layers of Fear 2: Gruselsequel erscheint Ende Mai

Spiele | HT4U.net
Der bei der Spieleschmiede Bloober Team in Entwicklung befindliche Nachfolger zum 2016 veröffentlichten Horror-Kleinod Layers of Fear* hat einen festen Erscheinungstermin erhalten. Außerdem stehen die Systemanforderungen der PC-Umsetzung fest.

Layers of Fear 2 wird euch in die Rolle eines Schauspielers versetzen, der seinen Verstand zu verlieren scheint und nicht weiß, ob er gerade Teil von Dreharbeiten ist oder die grausigen Dinge um ihn herum wirklich geschehen. Als Schauplatz dient ein scheinbar verlassenes Kreuzfahrtschiff. Die Entwickler lassen sich für das Spiel unter anderem von Alfred Hitchcocks Werken inspirieren.

Als PC-Mindestsystemanforderungen gelten ein Core i5-3470, 5 GB RAM, eine GeForce GTX 750 Ti, Windows 7 x64 und 14 GB freier Festplattenspeicher. Empfohlen wird ein Rechner mit Core i7-6700K, 8 GB RAM, GeForce GTX 1070 und Windows 10 x64. Bei der 5-GB-Angabe dürfte es sich um einen Tippfehler handeln – vermutlich sind 4 oder 6 GB gemeint.

Der Publisher Gun Media plant die Veröffentlichung von Layers of Fear 2 für den 28. Mai 2019, wobei PC, PlayStation 4 und Xbox One zeitgleich bedient werden sollen. Bewegte Gameplay-Szenen zeigt das nachfolgende Video.


[]







Stichworte zur Meldung: Lof Reveal Date Release Specs