Hard Tecs 4U Logo   be Quiet



   News   
   Reviews   
   Treiber & Tools   
   Links   
   Forum   
   Impressum   



ASUS AW171 -Opteron Barebone System-

Intro

Erst kürzlich stellte ASUS offiziell ihr AW171 System, eine Opteron Workstation Basis vor. Unsere Kollegen vom Planet 3DNow! und wir durften bereits vor der offiziellen Vorstellung ein sehr detaillierten Blick auf frühe Muster des AW171 werfen. All die Informationen, welche man zu diesem System liefern kann und muss, würden jedoch den Rahmen eines einzigen Testberichtes sprengen, denn neben dem eindrucksvollen Gehäuse beinhaltet diese Basis ebenfalls noch das ASUS SK8N Mainboard mit nVIDIA nForce3 Pro150 Chipsatz und stellt damit die Plattform für Opteron 100 Prozessoren dar. Und so werden wir das ASUS AW171 in mehreren Artikeln behandeln, nämlich jeweils vom Blickpunkt Gehäuse, Prozessor und Mainboard aus.

Starten wollen wir diese kleine Artikelserie heute mit der Betrachtung des Gehäuses, denn auch hier gibt es sehr viel zu berichten. Vorab wollen wir vielleicht auf den etwas irreführenden Begriff Barebone eingehen. Die meisten Anwender verbinden zwischenzeitlich mit diesem Begriff ein Gehäuse in kleinster Bauform, welches man problemlos optisch in die Wohnzimmerlandschaft integrieren kann. Der Begriff Barebone System stellt aber keinerlei Anforderungen an die Gehäusebauform, sondern lediglich an die Ausstattung und so muss ein solches System, neben dem Gehäuse an sich, ein Netzteil, ein Mainboard und zumindest ein Floppy oder optisches Laufwerk beinhalten.


ASUS AW171 -Opteron Barebone System-


Damit trägt das AW171 die Bezeichnung Barebone System durchaus zurecht, denn in unserer Ausstattung findet sich neben dem ASUS SK8N Mainboard ein 320 Watt Netzteil, ein Floppy-Laufwerk und ein ASUS 52fach CD-ROM Laufwerk.

Da wir es hier, auf Grund der Plattform mit nForce3 Chipsatz, mit einem System zu tun haben, welches sich eher an das professionelle Workstation Segment richtet, wäre ein Gehäuse kleinster Bauform komplett fehl am Platz. Beim AW171 handelt es sich um ein vollwertigen Midi-Server Tower mit den Abmessungen 21,8 (B) x 61 (L) x 44,5 (H) cm. Alleine schon auf Grund der Optionsvielfalt des Gehäuses hielten wir einen separaten Artikel für angebracht.

Unser Dank geht aber erst einmal natürlich an ASUS Deutschland für das entgegengebrachte Vertrauen.

ASUS




Artikel Index:  
 Weiter » 

Werbung

Aktuelle Artikel

HIS Radeon HD2900 Pro Limited Edition
HIS Radeon HD2900 Pro Limited Edition


Logitech V470 - Bluetooth-Maus für Notebooks
Logitech V470 - Bluetooth-Maus für Notebooks


USB Card-Reader Roundup
USB Card-Reader Roundup


Werbung

Weitere Reviews
OCZ Trifecta (Produktvorstellung)
Yeong Yang Ara YY-5605 Midi-Tower
DDR3 Speicherroundup
AMD 690 Roundup
Arctic Cooling Accelero S1
Aerocool M40 Gehäuse
MSI Grafik-Flaggschiffe [8800Ulta-OC & RX2900XT]
LG GSA-H55L
Arctic Cooling Freezer 64 LP
AMD Radeon HD2000-Serie im Test
Intel Core2 FSB1333-Prozessoren [QX6850 & E6750]
Flotte DVD-Brenner im Test
NVIDIA GeForce 8600 GTS Reloaded
AMD Athlon X2 BE-2350
Hauppauge Win-TV HVR4000
AMD AM2-Prozessorroundup
Intel P35-Chipsatz

Partner Sites
3DCenter
Au-Ja!
Cheatbox
dkamera
Lost Circuits
Planet 3DNow!
Spieleflut
Warp2Search
WinTotal

Red Tram News Search Engine

HT4U IRC-Channel
UD Cancer Team
Newsletter
RDF Newsfeed





[nach oben ]

Hosted by:
Host Europe - World Class Internet Services

Copyright © 2000 - 2007 Hard Tecs 4U - Alle Rechte vorbehalten.
Design by Houston "ViperV990" Law