Hard Tecs 4U Logo   be Quiet



   News   
   Reviews   
   Treiber & Tools   
   Links   
   Forum   
   Impressum   



MSI K8T Master 1 & MSI K8T NEO FIS2R [VIA K8T800 Sockel 940 und 754 Chipsatz]

Intro

Die vergangenen Wochen in der Hardwareszene sind durchaus beherrscht von Nachrichten und Artikeln zum Athlon 64 und dessen Besonderheiten. Wen wundert es? Bereits vor der Einführung der neuen AMD Prozessorfamilie gab es Schlagzeilen über Schlagzeilen und vor etwa 2 Wochen wurden die neuen AMD Sprösslinge offiziell in den Markt eingeführt. In unserem entsprechenden Artikel hatten wir bereits darlegen dürfen, wo die Stärken und Schwächen der neuen Prozessoren liegen, doch zu einer CPU gehört auch immer eine passende Plattform. Dass NVIDIA mit seinem nForce3 hier eine Möglichkeit ist, ging aus unserem CPU Artikel hervor und die passende ASUS Plattform mit Namen SK8N wurde unsererseits bereits eingehend betrachtet.

Doch gibt es derzeit auch eine Alternative und die stammt aus dem Hause VIA und nennt sich K8T800. So wollen wir euch heute, wie im Prozessorartikel bereits angekündigt, die beiden VIA basierenden Platinen aus Hause MSI vorstellen.

MSI K8T Master 1 & MSI K8T NEO FIS2R [VIA K8T800 Sockel 940 und 754 Chipsatz]

Während MSIs Kontrahent ASUS zu Anfang vollends auf NVIDIAs nForce3 Chipsatz setzte, investierte Microstar International seine Energien gemeinsam mit VIA in die Entwicklung von Plattformen für Athlon 64 CPUs mit K8T800 Chipsatz. Welcher Chipsatzhersteller nun letztlich die erste Plattform zur Verfügung stellte, sei an dieser Stelle einmal dahin gestellt. AMDs Wahl zur Vorstellung ihrer neuen Prozessorgeneration fiel auf NVIDIA, doch ob dies die bessere Alternative war, darf ruhigen Gewissens hinterfragt werden.

VIAs AMD Prozessor basierende Chipsätze hatten über lange Zeit den Markt beherrscht, bis Mitbewerber NVIDIA schließlich mit dem nForce2 Chipsatz einen sehr harten Kontrahenten in den Markt schickte und VIA in deutliche Bedrängnis brachte. Und so mag NVIDIA zur Zeit noch vom Ruhm des nForce2 Chipsatzes leben, doch wir haben es vorliegend mit einer neuen Prozessorgeneration zu tun und die Karten werden nun neu gemischt.

An dieser Stelle richten wir unseren Dank an MSI Deutschland, welche uns mit den entsprechenden Mustern für diesen Test ausstatteten, aber auch an unseren Speicherpartner Corsair, der uns sehr zügig mit registered DDR-SDRAM Modulen ausstattete, welche auf Sockel 940 Plattformen unabdingbar sind.


MSI Corsair




Artikel Index:  
 Weiter » 

Werbung

Aktuelle Artikel

HIS Radeon HD2900 Pro Limited Edition
HIS Radeon HD2900 Pro Limited Edition


Logitech V470 - Bluetooth-Maus für Notebooks
Logitech V470 - Bluetooth-Maus für Notebooks


USB Card-Reader Roundup
USB Card-Reader Roundup


Werbung

Weitere Reviews
OCZ Trifecta (Produktvorstellung)
Yeong Yang Ara YY-5605 Midi-Tower
DDR3 Speicherroundup
AMD 690 Roundup
Arctic Cooling Accelero S1
Aerocool M40 Gehäuse
MSI Grafik-Flaggschiffe [8800Ulta-OC & RX2900XT]
LG GSA-H55L
Arctic Cooling Freezer 64 LP
AMD Radeon HD2000-Serie im Test
Intel Core2 FSB1333-Prozessoren [QX6850 & E6750]
Flotte DVD-Brenner im Test
NVIDIA GeForce 8600 GTS Reloaded
AMD Athlon X2 BE-2350
Hauppauge Win-TV HVR4000
AMD AM2-Prozessorroundup
Intel P35-Chipsatz

Partner Sites
3DCenter
Au-Ja!
Cheatbox
dkamera
Lost Circuits
Planet 3DNow!
Spieleflut
Warp2Search
WinTotal

Red Tram News Search Engine

HT4U IRC-Channel
UD Cancer Team
Newsletter
RDF Newsfeed





[nach oben ]

Hosted by:
Host Europe - World Class Internet Services

Copyright © 2000 - 2007 Hard Tecs 4U - Alle Rechte vorbehalten.
Design by Houston "ViperV990" Law