Hard Tecs 4U Logo   be Quiet



   News   
   Reviews   
   Treiber & Tools   
   Links   
   Forum   
   Impressum   



Albatron PX875P Pro [Intel i875P]

Intro

Es ist schon einige Monate her, seit Intel mit dem i925X seinen neuesten High-End Chipsatz und mit dem i915 die neue Mittelklasse vorgestellt hat. Doch die vielen technischen Neuerungen, angefangen bei DDR2 und abgeschlossen mit PCI Express, sorgen momentan dafür, dass die neuen Chipsätze fast ausschließlich im OEM-Geschäft Verbreitung finden. Der Retailmarkt bleibt aufgrund der sehr vielen Umstellungen und auch der höheren Kosten für die neue Plattform nach wie vor zurückhaltend.


Albatron PX875P Pro [Intel i875P]


Doch die mit der Einführung neuer Chipsätze einhergehende Preissenkung bei den Vorgängerplattformen macht den bisherigen Spitzenreiter auf der Pentium-4-Linie, den i875P, nochmals richtig interessant. Denn über die Leistungsfähigkeit des Chipsatzes gab es nie Zweifel und um 100 Euro findet man entsprechende Hauptplatinen heute zu Preisen, in denen vormals der kleinere Bruder i865PE zuhause war.

Um dem gerecht zu werden und unsere Sammlung der i875P-Motherboards abzurunden, präsentieren wir es Euch heute als letztes Board basierend auf diesem Chipsatz das Albatron PX875P Pro. Gleichzeitig dürfen wir den Hersteller Albatron einen weiteren neuen Namen in der Runde unserer Partner begrüßen. Wir bedanken uns an dieser Stelle für die Bereitstellung des Testmusters.

Albatron



Technische Daten und Lieferumfang

Merkmal Albatron PX875P Pro
Formfaktor ATX 24,4 x 30,5 cm
Northbridge Intel i875P
Southbridge Intel ICH5
Unterstützte CPUs Pentium 4 / Celeron FSB400, 533, 800 (Northwood/Prescott)
Unterstütze Speicher Dual Channel DDR266/333/400
Anzahl Speicherslots 4
Maximaler Speicherausbau 4GB
Erweiterungen AGP
5 PCI
8 USB2.0
2 IDE ATA100
2 SATA
Onboard LAN 10/100 MBit 3com Marvell
Onboard Audio Realtek ALC655 6-Kanal AC'97
Onboard Firewire nein
zusätzlicher RAID-Controller nein
Zubehör: 2 ATA100-Kabel
1SATA-Kabel
1 Floppy-Kabel
1 ATX-Blende
Handbuch
Quick Installation Guide
Treiber-CD


Das PX875P Pro ist gemäß Intels FMB1.5 für Motherboard Designs konzipiert und kann daher alle Pentium4- und Celeron Prozessoren mit FSB 400/533/800 der Northwood- und Prescottfamilie im 478 Pin Package aufnehmen. Ein Blick auf die Ausstattungsliste zeigt, dass Albatron mit dem vorliegenden Produkt nicht in der von Featuritis (also OnBoard-Funktionen bis zum Abwinken) befallenen Hochpreisklasse mitspielen will. Stattdessen beschränkt man sich auf die grundlegenden Merkmale, die für eine ordentliche Arbeitsplattform notwendig sind.

So verzichtet man auf den RAID-fähigen ICH5R und verbaut stattdessen die günstigere Variante der Southbridge. Ebenso wurde die teure Gigabit Netzwerklösung via CSA eingespart und stattdessen auf 10/100Mbit gesetzt, heutzutage speziell im Firmenumfeld, wo in manchen Fällen sogar 100Mbit noch nicht verwendet wird, immer noch ausreichend. Im Vergleich mit anderen i875P-Platinen, die meist zumindest einen PCI-gebundenen Gb-LOM haben, aber schon außergewöhnlich.


Albatron PX875P Pro [Intel i875P]


Beim Blick in die Verpackung setzt sich die Linie fort, die Albatron eingeschlagen hat. Außer den notwendigen IDE-Kabeln in gewöhnlich flacher Ausführung, einem Floppy- und einem SATA-Kabel findet sich lediglich noch ein Bracket, welches die Onboard-USB2.0 Schnittstellen nach außen führt.



Artikel Index:  
 Weiter » 

Werbung

Aktuelle Artikel

HIS Radeon HD2900 Pro Limited Edition
HIS Radeon HD2900 Pro Limited Edition


Logitech V470 - Bluetooth-Maus für Notebooks
Logitech V470 - Bluetooth-Maus für Notebooks


USB Card-Reader Roundup
USB Card-Reader Roundup


Werbung

Weitere Reviews
OCZ Trifecta (Produktvorstellung)
Yeong Yang Ara YY-5605 Midi-Tower
DDR3 Speicherroundup
AMD 690 Roundup
Arctic Cooling Accelero S1
Aerocool M40 Gehäuse
MSI Grafik-Flaggschiffe [8800Ulta-OC & RX2900XT]
LG GSA-H55L
Arctic Cooling Freezer 64 LP
AMD Radeon HD2000-Serie im Test
Intel Core2 FSB1333-Prozessoren [QX6850 & E6750]
Flotte DVD-Brenner im Test
NVIDIA GeForce 8600 GTS Reloaded
AMD Athlon X2 BE-2350
Hauppauge Win-TV HVR4000
AMD AM2-Prozessorroundup
Intel P35-Chipsatz

Partner Sites
3DCenter
Au-Ja!
Cheatbox
dkamera
Lost Circuits
Planet 3DNow!
Spieleflut
Warp2Search
WinTotal

Red Tram News Search Engine

HT4U IRC-Channel
UD Cancer Team
Newsletter
RDF Newsfeed





[nach oben ]

Hosted by:
Host Europe - World Class Internet Services

Copyright © 2000 - 2007 Hard Tecs 4U - Alle Rechte vorbehalten.
Design by Houston "ViperV990" Law