Hard Tecs 4U Logo   be Quiet



   News   
   Reviews   
   Treiber & Tools   
   Links   
   Forum   
   Impressum   



Athlon 64 FX-53

Intro

Unter Umständen könnte sich das Jahr 2004 im Prozessorsegment deutlich unter den Stern der Athlon 64 Prozessoren stellen. Es ist eine steigende Beliebtheit der neuen Athlon CPUs am Markt zu beobachten, der Absatz der Plattformen im Endkundensegment steigt. Dazu kommen Microsofts Pläne, noch im zweiten Halbjahr dieses Jahres das fertige Windows XP 64-bit Betriebssystem liefern zu können. Darüber hinaus "kopierte" Intel mit AMD64 zum ersten mal eine Technik des deutlich kleineren Konkurrenten und letztlich war die Vorstellung der in 90nm gefertigten Intel-Prozessoren in manchen Punkten nicht überzeugend.

18. März 2004, die CeBIT 2004 ist in vollem Gange und AMD wählt exakt diesen Zeitpunkt, um ihren neuen Athlon 64 FX-53 Prozessor vorzustellen. Nachdem Intel mit der Vorstellung des 3.4 GHz Extreme Edition Boliden in einigen Bereichen wieder neue Bestmarken setzte, ist es heute an AMD, nachzulegen und entsprechend Paroli zu bieten oder gar vorzulegen. Natürlich, dies gelingt bei dieser CPU derzeit sicherlich nicht in Form von verbesserter Fertigung, Änderungen von Befehlssätzen oder Cacheerweiterungen, nein diesesmal muss es die Taktfrequenz sein, wenngleich AMD dieses teils irreführende Wort nicht sonderlich schätzt. Der Athlon 64 FX-53 startet mit 2.4 GHz Takt und überbietet seinen Vorgänger dabei dann um runde 200 MHz CPU Takt.


Athlon 64 FX-53


Wie lange musste die AMD Fangemeinde bei den Athlon XP/64/FX Prozessoren Geduld zeigen, bevor der Hersteller schließlich die magische 2.2 GHz Grenze zur Leistungssteigerung überschritt. Seit mehr als einem Jahr änderten sich die Modell-Bezeichnungen bei AMD ausschließlich durch Kernüberarbeitungen, doch praktisch nie durch Taktsteigerungen und das einst passende Model-Rating geriet zwischenzeitlich deutlich in die Kritik. In Verbindung mit seinem in die CPU integrierten Zwei-Kanal Speichercontroller darf man bei diesem Athlon 64 FX-53 Prozessor nun aber natürlich mit deutlicher Mehrleistung rechnen. Lassen wir uns also überraschen.

Unser Dank gilt selbstverständlich AMD Deutschland für das entgegengebrachte Vertrauen, sowie Mushkin, welche uns für diesen Test mit den passenden Speichermodulen ausstattete.


AMD              Mushkin




Artikel Index:  
 Weiter » 

Werbung

Aktuelle Artikel

HIS Radeon HD2900 Pro Limited Edition
HIS Radeon HD2900 Pro Limited Edition


Logitech V470 - Bluetooth-Maus für Notebooks
Logitech V470 - Bluetooth-Maus für Notebooks


USB Card-Reader Roundup
USB Card-Reader Roundup


Werbung

Weitere Reviews
OCZ Trifecta (Produktvorstellung)
Yeong Yang Ara YY-5605 Midi-Tower
DDR3 Speicherroundup
AMD 690 Roundup
Arctic Cooling Accelero S1
Aerocool M40 Gehäuse
MSI Grafik-Flaggschiffe [8800Ulta-OC & RX2900XT]
LG GSA-H55L
Arctic Cooling Freezer 64 LP
AMD Radeon HD2000-Serie im Test
Intel Core2 FSB1333-Prozessoren [QX6850 & E6750]
Flotte DVD-Brenner im Test
NVIDIA GeForce 8600 GTS Reloaded
AMD Athlon X2 BE-2350
Hauppauge Win-TV HVR4000
AMD AM2-Prozessorroundup
Intel P35-Chipsatz

Partner Sites
3DCenter
Au-Ja!
Cheatbox
dkamera
Lost Circuits
Planet 3DNow!
Spieleflut
Warp2Search
WinTotal

Red Tram News Search Engine

HT4U IRC-Channel
UD Cancer Team
Newsletter
RDF Newsfeed





[nach oben ]

Hosted by:
Host Europe - World Class Internet Services

Copyright © 2000 - 2007 Hard Tecs 4U - Alle Rechte vorbehalten.
Design by Houston "ViperV990" Law