Hard Tecs 4U Logo   be Quiet



   News   
   Reviews   
   Treiber & Tools   
   Links   
   Forum   
   Impressum   



Cooler Master Cavalier 1

Intro

Ohne Zweifel genießen die Cooler Master Aluminium Gehäuse schon eine ganze Weile einen besonderen Status in der Hardwareszene. An Exklusivität stehen sie im Bereich Hardware sicherlich einer Rolex Uhr kaum nach, doch letztlich ist nicht jeder Anwender dazu bereit, 200 Euro oder mehr für ein Gehäuse auf die Ladentheke zu legen. Vielleicht ist dies mit ein Grund, weshalb der Hersteller nun mit der Cavalier-Serie kostengünstigere Gehäuse, gepaart mit eigenen Innovationen und der Optik eines Wave-Masters vorstellt.

Dabei beschreitet man einen Mittelweg, indem lediglich noch die Front des Gehäuses aus Aluminium besteht, der Trägerrahmen und die Wandbleche dabei jedoch in Stahlblech gefertigt werden. Und nach einer entsprechenden Lackierung dieser Teile erweckt die Cavalier-Serie auf den ersten Blick den Eindruck, ein richtiger Spross der Cooler Master Alu-Cases zu sein.


Cooler Master Cavalier 1


So erreichte uns aus dieser Serie vor wenigen Wochen das Cavalier 1, welches im Laufe des Juni 2004 in den Regalen der Händler zu bewundern sein wird. Bei dieser Version der Cavalier-Serie, gekennzeichnet mit dem Zusatz "1", finden sich neben Cooler Masters VU-Meter, eingelassen in der Front, auch noch ein Netzteil und zwei Gehäusefans im Lieferumfang. Mit dieser Information wird bereits deutlich, dass es einige Varianten geben wird. Wir wollen uns heute ausschließlich dem Cavalier 1 widmen.

Unser Dank gilt Cooler Master Deutschland, für das zur Verfügung gestellte, frühe Testmuster dieses Produktes.

CoolerMaster


Technische Daten & Lieferumfang

Wie eingangs bereits erwähnt, handelt es sich bei den verwendeten Materialien des Cavalier 1 um einen Mix aus Aluminium (gebürstet) und Stahlblech, wobei lediglich die Frontpartie aus Aluminium gefertigt wurde. Ungeachtet des optischen Erscheinungsbildes haben wir es jedoch mit einem regulären ATX Midi-Tower zu tun.

    Grunddaten:
  • Abmessungen (Länge x Breite x Höhe): 500 x 202 x 435 mm
  • 5.25 Zoll Laufwerkseinschübe: 5
  • 3.5 Zoll Laufwerkseinschübe Außen: 1
  • 3.5 Zoll Laufwerkseinschübe Innen: 4
    Besonderheiten:
  • Quick Open Verschlüsse bei Laufwerkseinschüben und Steckkarten
  • Seitenwände abnehmbar (1 x Thumbsrcews, 1 x regulär verschraubt)
  • VU-Meter (Volume-Unit Meter) in der Front eingelassen
  • Frontanschlüsse: 1x Firewire, 2x USB, 1x MIC, 1x LineOut
  • 2 Gehäuselüfter (1x 80er Fan Front, 1x 120er Fan Rear)
  • 1 Netzteil 350W
    Lieferumfang:
  • Diverse Schrauben
  • Handbuch (mehrsprachig)
  • 1 Kabelfixierung
  • 1 Kabelbinder


Artikel Index:  
 Weiter » 

Werbung

Aktuelle Artikel

HIS Radeon HD2900 Pro Limited Edition
HIS Radeon HD2900 Pro Limited Edition


Logitech V470 - Bluetooth-Maus für Notebooks
Logitech V470 - Bluetooth-Maus für Notebooks


USB Card-Reader Roundup
USB Card-Reader Roundup


Werbung

Weitere Reviews
OCZ Trifecta (Produktvorstellung)
Yeong Yang Ara YY-5605 Midi-Tower
DDR3 Speicherroundup
AMD 690 Roundup
Arctic Cooling Accelero S1
Aerocool M40 Gehäuse
MSI Grafik-Flaggschiffe [8800Ulta-OC & RX2900XT]
LG GSA-H55L
Arctic Cooling Freezer 64 LP
AMD Radeon HD2000-Serie im Test
Intel Core2 FSB1333-Prozessoren [QX6850 & E6750]
Flotte DVD-Brenner im Test
NVIDIA GeForce 8600 GTS Reloaded
AMD Athlon X2 BE-2350
Hauppauge Win-TV HVR4000
AMD AM2-Prozessorroundup
Intel P35-Chipsatz

Partner Sites
3DCenter
Au-Ja!
Cheatbox
dkamera
Lost Circuits
Planet 3DNow!
Spieleflut
Warp2Search
WinTotal

Red Tram News Search Engine

HT4U IRC-Channel
UD Cancer Team
Newsletter
RDF Newsfeed





[nach oben ]

Hosted by:
Host Europe - World Class Internet Services

Copyright © 2000 - 2007 Hard Tecs 4U - Alle Rechte vorbehalten.
Design by Houston "ViperV990" Law