Hard Tecs 4U Logo   be Quiet



   News   
   Reviews   
   Treiber & Tools   
   Links   
   Forum   
   Impressum   



AOpen Aeolus GeForceFX 5700 Ultra & MSI FX5950U VTD256

Intro

Wir haben uns in den letzten beiden Grafikkarten-Reviews bereits mit der GeForceFX 5950 Ultra und der GeForceFX 5700 Ultra von NVIDIA beschäftigt. Diese beiden Herbst-Refresh Chips wurden seitens NVIDIA im Oktober vorgestellt und sind mittlerweile breit im Markt etabliert. Aus diesem Grunde wollen wir Euch mit diesem Test 2 weitere Grafikkarten auf NV38 und NV36 Basis vorstellen: AOpen Aeolus GeForceFX 5700 Ultra & MSI FX5950U VTD256. So können wir dann letztendlich auch unsere Grafikserie komplettieren, so dass die GeForceFX 5700 Ultra nicht mehr im Testparcour fehlen muss.


AOpen Aeolus GeForceFX 5700 Ultra & MSI FX5950U VTD256


In diesem Test werden sich die AOpen GeForceFX 5700 Ultra und MSI GeForceFX 5950 Ultra gegen weitere Karten aus dem High-End Bereich und Mainstream Sektor beweisen müssen. Einen herzlichen Dank möchten wir an dieser Stelle an AOpen und MSI richten, welche uns die Testmuster zur Verfügung gestellt haben.

AOpen           MSI



Technische Details

Da wir uns mit den NV36 und NV38 Chips bereits beschäftigt hatten, wollen wir das Thema hier nicht noch einmal erneut auf den Tisch legen. Eine nachfolgende Tabelle soll lediglich einen Überblick über die verschiedenen, im Test auftauchenden Chips verschaffen.


GeForceFX 5950 Ultra GeForceFX 5900 /Ultra GeForceFX 5700 /Ultra Radeon 9600 /Pro/XT Radeon 9800 /Pro/XT
Codename Chip NV38 NV35 NV36 RV350 / RV360 R350 / R360
Transistoren (Millionen) 130 130 82 75 107
Fertigungsprozess 0,13µm 0,13µm 0,13µm 0,13µm 0,15µm
Chiptakt 475 MHz 400 / 450 MHz 425 / 475 MHz 325 / 400 / 500 MHz 325 / 380 / 412 MHz
Speichertakt 475 MHz 425 / 425 MHz 275 / 450 MHz 200 / 300 / 300 MHz 290 / 340 (128MB) bzw. 350 (256MB) / 365 MHz
Speicherinterface 256 Bit DDR 256 Bit DDR 128 Bit DDR/II 128 Bit DDR 256 Bit DDR/II
übliche Speicherausstattung 128 MB 128 MB 128 MB 128 MB 128 / 256 MB
Interfaceaufbau 4x64 Bit 4x64 Bit 4x32 Bit 2x64 Bit? 4x64 Bit
Speicherbandbreite (GB/s) 30,4 27,2 / 27,2 8,8 / 15,2 6,4 / 9,6 / 9,6 18,6 / 21,8 (128MB) bzw. 22,4 (256MB) / 23,4
Rendering-Pipelines 4 4 2 4 8
Textureinheiten pro Pipeline 2 2 2 1 1
Vertex Shader Version 2.x 2.x 2.x 2.0 2.0
Pixel Shader Version 2.x 2.x 2.x 2.0 2.0
DirectX konform nach Version 9.0 (+) 9.0 (+) 9.0 (+) 9.0 9.0




Artikel Index:  
 Weiter » 

Werbung

Aktuelle Artikel

HIS Radeon HD2900 Pro Limited Edition
HIS Radeon HD2900 Pro Limited Edition


Logitech V470 - Bluetooth-Maus für Notebooks
Logitech V470 - Bluetooth-Maus für Notebooks


USB Card-Reader Roundup
USB Card-Reader Roundup


Werbung

Weitere Reviews
OCZ Trifecta (Produktvorstellung)
Yeong Yang Ara YY-5605 Midi-Tower
DDR3 Speicherroundup
AMD 690 Roundup
Arctic Cooling Accelero S1
Aerocool M40 Gehäuse
MSI Grafik-Flaggschiffe [8800Ulta-OC & RX2900XT]
LG GSA-H55L
Arctic Cooling Freezer 64 LP
AMD Radeon HD2000-Serie im Test
Intel Core2 FSB1333-Prozessoren [QX6850 & E6750]
Flotte DVD-Brenner im Test
NVIDIA GeForce 8600 GTS Reloaded
AMD Athlon X2 BE-2350
Hauppauge Win-TV HVR4000
AMD AM2-Prozessorroundup
Intel P35-Chipsatz

Partner Sites
3DCenter
Au-Ja!
Cheatbox
dkamera
Lost Circuits
Planet 3DNow!
Spieleflut
Warp2Search
WinTotal

Red Tram News Search Engine

HT4U IRC-Channel
UD Cancer Team
Newsletter
RDF Newsfeed





[nach oben ]

Hosted by:
Host Europe - World Class Internet Services

Copyright © 2000 - 2007 Hard Tecs 4U - Alle Rechte vorbehalten.
Design by Houston "ViperV990" Law