OCZ Vendetta [Heatpipe-Kühler mit Direct-Contact]

Lautstärke: subjektiv / objektiv

Lüfterdrehzahl (UpM) dB(A) sone
2800 35,4 3,62
2400 34,4 2,73
2200 27,7 2,14
2000 25,3 1,76
1370 16,6 1,07

2000 bis 2200 UpM beim OCZ-Vendetta dürfen sich als akzeptabel und angenehm bezeichnen, wobei 2200 UpM mit 2,14 sone doch schon dem einen oder anderen Anwender subjektiv zu hoch erscheinen dürften.




Die Spitzen der Spektralanalyse bei knapp 300 Hz untermauern unsere Aussage, dass der Lüfter durchaus auch Lärmpotential hat. Nimmt man hingegen die Idle-Phasen, bei welchen der Lüfter kaum über 1400 Umdrehungen dreht, zeigt er sich als höchst angenehm und leise.


Hier sind die erwähnten Spitzen auch deutlich eingeschrumpft. In diesem Betriebszustand, bei knapp einem sone ist der Lüfter im geschlossenen Gehäuse praktisch nicht mehr auszumachen.

Artikel Index: