Intel Core i7 "Nehalem" im Test - des Kaisers neue Kleider

Prozessoren | HT4U.net | Seite 37

Performancevergleich: Core i7 als 2-Kern-CPU (Fortsetzung)



Performance Nehalem Dual-Core (Multimedia)
TMPEG Xpress 4.5.2.255
Windows Media Encoder 9
Lame 3.98.2
Premiere Elements 2.0
Core i7 2,66 GHz (2 Kerne) HTT on
259,0
50,0
145,0
87,0
Core 2 Duo E8600 3,33 GHz
305,0
55,0
124,0
72,0
Core i7 2,66 GHz (2 Kerne) HTT off
316,0
62,0
145,0
88,0
Core 2 Duo E8200 2,66 GHz
358,0
68,0
145,0
88,0
Zeit in Sekunden (weniger ist besser)


Mal unterhalb, mal überhalb eines E8600 – so zeigt sich das Bild eines 2,66 GHz Core i7-920 mit aktiviertem Hyper-Threading, bis zu 28 % schneller ist man aber im Vergleich zu einem aktuellen Core 2 E8200. Das "bis zu" schmilzt jedoch dann leider in Anwendungen wie Lame auf praktisch Null.

Performance Nehalem Dual-Core (Spiele)
FarCry 2 800 x 600 Optimal
Company of Heroes 800 x 600
Prey 800 x 600
Crysis 800 x 600 LQ
Unreal Tournament 3 800 x 600 LQ
Core 2 Duo E8200 2,66 GHz
60,9
111,4
249,9
100,8
202,8
Core 2 Duo E8600 3,33 GHz
69,4
126,8
294,6
114,9
226,1
Core i7 2,66 GHz (2 Kerne) HTT off
75,9
122,3
289,6
112,8
251,2
Core i7 2,66 GHz (2 Kerne) HTT on
81,7
121,0
238,5
113,6
254,4
Frames per Second (FPS)


Performance Nehalem Dual-Core (Spiele)
FarCry 2 1680 x 1050 Ultra 4xAA
Company of Heroes 1680 x 1050 HQ 4xAA
Prey 1680 x 1050 HQ 4xAA
Crysis 1680 x 1050 Ultra 4xAA / 16xAF
Unreal Tournament 3 1680 x 1050 HQ 4xAA/16xAF
Core i7 2,66 GHz (2 Kerne) HTT off
45,8
75,2
186,1
20,1
125,2
Core i7 2,66 GHz (2 Kerne) HTT on
46,0
77,2
172,4
20,1
123,8
Core 2 Duo E8200 2,66 GHz
46,7
74,7
186,0
40,4
126,4
Core 2 Duo E8600 3,33 GHz
47,6
76,2
191,9
20,4
126,4
Frames per Second (FPS)


Das Bild bei Spielen ist höchst gemischt. Unter den Low-Quality-Auflösungen zeigen sich fast überhalb sehr deutliche Vorteile für den Core i7, der hier bei gleichen Taktraten mit bis zu über 20 % punkten kann. Im Vergleich zum E8600 gelingt dies hier und da auch, jedoch durchaus in Abhängigkeit des Umstandes, ob Hyper-Threading nun aktiv, oder nicht aktiv ist und in Abhängigkeit zur Applikation.


 

Inhalt dieses Testberichtes