Corsair Flash Voyager GT 128 GB - der Monstertruck mit mächtig Kraft

Storage & Speicher | HT4U.net | Seite 7

Benchmarks: Open Office Mobile Installation



Bild: Corsair Flash Voyager GT 128 GB - der Monstertruck mit mächtig Kraft

Open Office Portable scheint aktuell eine Anwendung zu sein, welche von einigen Anwendern sehr geliebt und genutzt wird.

Bild: Corsair Flash Voyager GT 128 GB - der Monstertruck mit mächtig Kraft

In diesem Test geht es schlicht nur darum, dass man Open Office Mobile, welches mit sehr vielen kleinen Dateien daherkommt, auf dem Testprobanden installiert. Die Ergebnisse sind nicht minder überraschend wie jene vom vorangegangenen Kapitel.

OpenOffice Portable
Installation OOP
OCZ Throttle 32GB eSATA
67,0
Corsair Flash Voyager GT 128 GB (NTFS)
246,0
OCZ Throttle 32GB USB
249,0
Corsair Flash Voyager 2GB (SLC)
380,0
Corsair Flash Voyager GT 128 GB (Fat32)
472,0
OCZ Rally 2 32GB
2833,0
Sekunden


Bei der OpenOffice-Installation zeigt sich ein sehr unterschiedliches Bild. In der NTFS-Formatierung spielt der neue Corsair Flash Voyager GT 128 GB ganz oben mit. Ist der Stick hingegen als FAT32 formatiert, bricht die Performance bei den vielen kleinen Dateien um fast 100 Prozent ein.