Gainward Bliss GeForce GTX 275

Grafikkarten | HT4U.net | Seite 2

Eckdaten und Lieferumfang



Eckdaten / Lieferumfang Gainward Bliss GeForce GTX 275
Chipsatz NVIDIA GeForce GTX275
Taktraten GPU 633 MHz
Taktraten Speicher 1134 MHz
Taktraten Shader 1404 MHz
Hauptspeicher 896 MByte GDDR3
Besonderheiten Dual-Fan-Design
Lieferumfang Hardware DVI- auf Analog-Adapter
DVI- auf HDMI-Adapter
S-Video auf HDTV-Kabelpeitsche
Audio-Verbindungskabel
6-Pin auf 2x4-Pin-Molex-Adapter
Lieferumfang Software Treiber- und Tools-CD
Quick Install Guide
Straßenpreis aktuell (Stand 19.08.2009) gelistet ab ca. 180 Euro


Gainward hat aktuell nur zwei GeForce GTX 275 Modelle im Programm. Zum einen diese Bliss Variante und zum anderen natürlich auch noch eine Golden-Sample-Version, welche dann höhere Taktraten verspricht, dafür aber etwas teurer ist. In beiden Fällen unterscheiden sich die Karten optisch erst einmal nicht. Das Lüfterkonstrukt ist das Gleiche.

Dass Gainward bei der günstigeren Variante keine höheren Taktraten attestiert, leuchtet uns im anhaltenden Preiskampf natürlich ebenso ein, wie der relativ geringe Lieferumfang. Wer hier im Software-Bereich Spielevollversionen oder Multimedia-Programme erwartet, wird enttäuscht werden.

Bild: Gainward Bliss GeForce GTX 275

Zumindest aber zeigt sich Gainward bei den Kabelbeilagen relativ komplett.

Die Händlerlistungen für aktuelle GeForce GTX 275 Modelle starten bei ca. 170 Euro, diese Gainward-Bliss-Version startet in den Listungen knapp unter 180 Euro. Damit bewegt sich Gainward preislich noch im üblichen Preisniveau für GTX 275-Modelle.

Bild: Gainward Bliss GeForce GTX 275